Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Hodenhagen

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
St. Thomas und Maria-Kirche in Hodenhagen IMG 9354.jpg
Hodenhagen
Landkreis Heidekreis
Einwohner 3.200
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
Tourist-Info +49 51 64 97 07 81
http://www.aller-leine-tal.de/
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Niedersachsen
Reddot.svg
Hodenhagen

Hodenhagen ist eine Gemeinde in der Lüneburger Heide in Niedersachsen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Hodenhagen ist ein Ort und eine Gemeinde in der Samtgemeinde Ahlden, touristisch wird er auch dem Zweckverband Aller-Leine-Tal Aller-Leine-Tal zugeordnet.

Bekannt ist der Ort unter anderem aufgrund des am südöstlichen Ortsrand gelegenen Serengeti-Parks.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Vom Flughafen Hannover sind es ca. 50 km, vom Flughafen Bremen ca. 75 km nach Hodenhagen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

1 Typ ist Gruppenbezeichnung Den Bahnhof Hodenhagen erreicht man mit dem Erixx in knapp 40 min. vom Hauptbahnhof Hannover.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Aller

Von der A7 zwischen Hannover und Hamburg über die Ausfahrt 49 (Westenholz) abfahren und auf der L 191 in Richtung Hodenhagen.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Kanuten und andere Bootsreisende erreichen Hodenhagen auf einer Tour auf der Aller, die wenige 100 m westlich des Ortes verläuft.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Der Leine-Heide-Radweg führt durch Hodenhagen, aus dem 2 km entfernt liegenden Ahlden (Aller) kommend und in 17 km weiter nach Bad Fallingbostel führend .

Zu Fuß[Bearbeiten]

Durch Hodenhagen führt eine Variante des Jakobsweges, des Jakobuswegs Lüneburger Heide, auf dem Abschnitt von Hittfeld nach Mariensee.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Typ ist GruppenbezeichnungSt. Thomas- und Maria-Kirche, erbaut 1768
  • 2 Serengeti-Park. Tel.: +49 5164 97 99 0. Die bekannteste Sehenswürdigkeit des Ortes liegt einige wenige Kilometer südöstlich des Ortes: der Serengeti-Park, ein Tier- und Freizeitpark, in dem die Tiere in einer weitgehend natürlichen Umgebung gehalten werden.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Aero-Club Hodenhagen. Tel.: +49 51 64 18 88 (Mo 9 – 12 Uhr), +49 51 64 7 66 (am Wochenende). Typ ist Gruppenbezeichnung Die Mitglieder des Aero-Clubs bieten vom Flugplatz Hodenhagen aus Mitflufgmöglichkeiten im Motorsegler oder Segelflugzeug zum Selbstkostenpreis an, in der Regel nur am Wochenende.
  • Verschiedene regionale Radrouten bieten einen guten Einblick in Natur und Kultur der Region: Die Tour 4 im Aller-Leine-Tal - AllerKultur - führt von Hodenhagen über Ahlden, Eilte und Bierde in einer 16 km langen Rundtour zurück nach Hodenhagen.

Einkaufen[Bearbeiten]

1 Edeka neukauf‎, Allerstraße 1, 29693 Hodenhagen. Tel.: +49 51 64 17 29. Typ ist Gruppenbezeichnung

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

1 Gästehaus Kuhrau, Schlesierweg 3, 29693 Hodenhagen. Tel.: +49 51 64 9 18 84, Fax: +49 51 64 9 18 86, E-Mail: . Typ ist Gruppenbezeichnung

2 Pension Lisa Runge, Heerstr. 21, 29693 Hodenhagen. Tel.: +47 51 64 520, Fax: +47 51 64 90 16 20. Typ ist Gruppenbezeichnung

3 The Cosy Home, Kampsunder 16, 29693 Hodenhagen. Tel.: +49 51 64 80 10 50, Fax: +49 51 64 80 10 49. Typ ist Gruppenbezeichnung

4 Gästehaus Gitta (Ferienwohnung), Ilexweg 18, 29693 Hodenhagen. Tel.: +49 51 64 12 71. Typ ist Gruppenbezeichnung

5 Best Western Domicil Hotel Hodenhagen, Hudemühlenburg 18, 29693 Hodenhagen. Tel.: +49 51 64 80 90, Fax: +49 51 64 80 91 99, E-Mail: . Typ ist Gruppenbezeichnung

6 Serengeti-Safari-Lodges. Typ ist Gruppenbezeichnung am Rande des Serengeti-Parks.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Interessante größere Städte in naher oder etwas weiterer Entfernung sind Verden (42 km), Celle (45 km), Bremen (85 km) und Lüneburg (85 km).

Literatur[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.