Fahrrad
Artikelentwurf

Aller-Radweg

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Aller bei Hodenhagen

Der Flussradweg selbst beginnt bei Eggenstedt (Allerquelle) und begleitet den Fluss auf seinem Weg Richtung Weser. Bekannte Stationen sind Wolfsburg, Gifhorn, Celle und die Pferdestadt Verden. Hier mündet die Aller in die Weser.

Streckenprofil[Bearbeiten]

  • Länge:
  • Ausschilderung:
  • Steigungen:
  • Wegzustand:
  • Verkehrsbelastung:
  • Geeignetes Fahrrad:
  • Familieneignung:
  • Inlinereignung

Hintergrund[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

Der Streckenverlauf kann hier als GPX-Datei heruntergeladen werden.

Anreise[Bearbeiten]

Öffentliche Verkehrsmittel[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Streckenbeschreibung mit Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Blick vom Aller-Radweg zum Kloster Wienhausen 1 Typ ist Gruppenbezeichnung

Weitere Übernachtungsorte[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Ab Verden auf dem Weser-Radweg den Fluss erkunden - Bremen (nördlich).
  • Der Aller-Elbe-Radweg verbindet die Aller mit der Elbe bei Magdeburg (Hohenwarte). Nördlich von Weferlingen im Naturpark Drömling stößt der Aller-Elbe-Radweg auf den Aller-Radweg.

Literatur- und Kartenhinweise[Bearbeiten]

Heidi Authried: Radtourenbuch Aller-Radweg. Esterbauer, 2009, (bikeline), ISBN 978-3-85000-236-3; 100. 1:75.000, Ortspläne, ÜVZ

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.