Erioll world 2.svg
Stub

Costa Vasca

Aus Wikivoyage

Die Costa Vasca (basiksch: Euskal Kostaldea) ist die Atlantikküste des Baskenlandes am Golf von Biskaya. Dieser Artikel beschränkt sich auf den spanischen Teil des Baskenlandes mit den Provinzen Bizkaia und Gipuzkoa, für die baskische Küste auf französischem Boden siehe Pyrénées-Atlantiques.

Regionen[Bearbeiten]

Donostia (San Sebastian

Orte[Bearbeiten]

Karte von Costa Vasca

Provinz Gipuzkoa

  • 1 Donostia (San Sebastián)
  • 2 Orio
  • 3 Aya
  • 4 Zarautz
  • 5 Getaria
  • 6 Zumaia

Provinz Bizkaia:

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Begriff Costa Vasca ist nicht eindeutig belegt. Die Bedeutung variiert je nach Tourismusbetrieb von der Küste der Provinz Bizkaia über die Küste des spanischen Baskenlandes bis hin zur gesamten Küste des Golfs von Biskaya.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Flughafen Bilbao (IATA: BIO) Flughafen Bilbao in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Bilbao im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Bilbao (Q598197) in der Datenbank Wikidata
  • Flughafen San Sebastian (IATA: EAS) Flughafen San Sebastian in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen San Sebastian im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen San Sebastian (Q1432736) in der Datenbank Wikidata

Auf der Straße[Bearbeiten]

Aus Frankreich:

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Gaztelugatxe
  • Gaztelugatxe, kleine Felseninsel bei Bermeo

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.