Erioll world 2.svg
Stub

Costa Tropical

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Costa Tropical ist ein Abschnitt der spanischen Mittelmeerküste, sie gehört verwaltungstechnisch zur Provinz Granada.

Lage der Costa Tropical

Regionen[Bearbeiten]

Der touristisch werbewirksame Namen Costa Tropical bezeichnet die Mittelmeerküste der Comarca Costa Granadina im Süden der Provinz Granada. Sie grenzt im Westen an die Costa del Sol und im Osten an die Costa de Almería.

Orte[Bearbeiten]

Karte von Costa Tropical

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Costa Tropical verdankt ihr außergewöhnliches Klima der Bergkette der Sierra Nevada, die vor kalten Winden aus dem Norden schützt, dagegen können warme Strömungen aus Nordafrika die Küste ungehindert erreichen, wobei das Mittelmeer für das ausgeglichene Seeklima sorgt. Die Costa Tropical ist daher ganzjährig als Urlaubsgebiet geeignet, Wassersport ist praktisch ganzjährig möglich, und im Winter sind die Skigebiete der Sierra Nevada in gut erreichbarer Entfernung. Dies wird insbesondere gerne von einheimischen Urlaubern genutzt.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.