Erioll world 2.svg
Vollständiger Artikel

Biberwier

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biberwier
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Die Tourismusgemeinde Biberwier liegt am südlichen Ende des Ehrwalder Talkessels im Außerfern / Nordtirol und ist mit der Kulisse der Zugspitze und des Wettersteingebirges im Winter ein beliebtes Ziel für Skifahrer und im Sommer das Ziel von Aktivurlaubern.

Hintergrund[Bearbeiten]

Zur Römerzeit liegt die Region an der Via Claudia Augusta, der Ort Biberwier wird im Jahre 1287 als "Piberwure" erstmals urkundlich erwähnt, der Name wird auf die damals noch eineimischen Biber zurückgeführt.

Vom ausgehenden 15. Jahrhundert bis 1880 wird an der Silberleithe Bergbau betrieben, es besteht eine Blei- und Zinkhütte und zeitweilig ein Brennofen für Silber.

Anreise[Bearbeiten]

Entfernungen (Straßen-km)
Lermoos3,0 km
Ehrwald3,4 km
Fernpaß11,0 km
Nassereith16 km
Reutte22 km
Garmisch26 km
Imst28 km
Innsbruck77 km
München117 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Die nächsten internationalen Flughäfen sind der in Innsbruck (Entfernung ca. 68 km) und nördlich von München der Flughafen München (auch "Franz Josef Strauß", Entfernung ca. 140 km)

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Lermoos und Ehrwald, sie liegen an der Außerfernbahn die aus Garmisch-Partenkirchen (in D) über die bayrisch-österreichische Staatsgrenze in den Ehrwalder Kessel und weiter über Reutte und Pfronten bis nach Kempten führt. Privatseite zu KBS 976

Von diesen Bahnhöfen weiter nach Bieberwier mit dem Bus oder Taxi.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Früher führte die Fernpaßroute unmittelbar durch Biberwier. Mit dem Bau des Lermooser Tunnels und dessen Eröffnung im Jahre 1984 ist der Ort vom Durchgangsverkehr völlig entlastet.

  • Von Deutschland aus (Maut- und Vignetten frei):
  • Aus dem Inntal (Nassereith) über die B179 (Fernpaßroute mautfrei, Inntalautobahn vignettenpflichtig);

Im Winter gilt im Ort für KFZ wegen der teilweise steilen Durchgangsstraße eine Pflicht zur Winterausrüstung (Winterreifen / Ketten).

Karte von Biberwier
Pfarrkirche zum Heiligen Josef

Mobilität[Bearbeiten]

Der Ort Biberwier selbst ist recht übersichtlich und zieht sich entlang der alten Fernpaßstraße nach Süden den Berg hinauf.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Pfarrkirche zum Heiligen Josef, erbaut von 1827-30;
  • Randlkapelle an der Fernpaßstraße;
  • Rochuskapelle

Aktivitäten[Bearbeiten]

Sommer[Bearbeiten]

  • Sommerrodelbahn, mit 1,5 km Länge und 165 mH längste Tirols; Öffnungszeiten: Juni bis Oktober; von der Mittelstation zur Talstation der Marienbergbahnen;

Winter[Bearbeiten]

Skigebiet Biberwier-Marienberg, Biberland für den Skinachwuchs mit der Wettersteinkulisse
  • Skigebiet Biberwier-Marienberg, Juch 3, A-6631 Lermoos/Tirol. Tel.: +43 (0)5673 2323. familienfreundliches Skigebiet am südlichen Ortsausgang mit insgesamt 7 Liftanlagen und 14 Abfahrtskilometern in sämtlichen Schwierigkeitsgraden, Lage von 1000 - 1840m ü.N.N.; Saison von ca. Mitte Dezember bis Anfang April. Biberland für den Skinachwuchs.
Schneetelefon +43 (0)5673 3329

Einkaufen[Bearbeiten]

Seit 2014 besteht - nach 13 Jahren - wieder die Möglichkeit, sich im Ort zu versorgen (miniM, Kirchplatz 2). Die nächsten weiteren Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in Lermoos und Ehrwald.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Brunnen am Kirchplatz

Außerhalb der Gastronomie gibt es die nächsten größeren abendlichen Unterhaltungsdmöglichkeiten in den nahen Orten Lermoos und Ehrwald

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

  • Lawinenwarndienst für Bayern.

Gesundheit[Bearbeiten]

Die nächste Apotheke befindet sich in Lermoos.

Das nächste Krankenhaus zur medizinischen Grundversorgung befindet sich in Reutte (ca. 20 km), oder in Garmisch (in D).

Kurzinfos
Fläche29,4 km²
Telefonvorwahl05673
Postleitzahl6633
ZeitzoneUTC+1
Notruf112 / 110
Bergrettung140
Rettung (rotes Kreuz)144

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Vor Ort ist die Raiffeisenbank vertreten, weiter Banken befinden sich in Lermoos und Ehrwald.
  • Postfiliale: Fernpaßstraße 27, 6633 Biberwier; - geschlossen -

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Karten[Bearbeiten]

  • freytag&berndt (1:50.000) Blatt 352 (südl. Bereiche, Wanderer, Rad und Schitourenkarte).
  • Kompass Wanderkarte (1:50.000) Blatt K5, Blatt K179.

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
Vollständiger ArtikelDies ist ein vollständiger Artikel, wie ihn sich die Community vorstellt. Doch es gibt immer etwas zu verbessern und vor allem zu aktualisieren. Wenn du neue Informationen hast, sei mutig und ergänze und aktualisiere sie.