Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Beetzsee (Gemeinde)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Beetzsee
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Die Gemeinde Beetzsee liegt am gleichnamigen See. Sie gehört zum Landkreis Potsdam-Mittelmark im Land Brandenburg.

Hintergrund[Bearbeiten]

Beetzsee ist ein Zusammenschluss der märkischen Landgemeinden Radewege und Brielow. Es liegt in wasserreicher Umgebung nördlich an die Stadt Brandenburg an der Havel angrenzend. Weitere Nachbargemeinden sind: Havelsee, Nennhausen, Märkisch Luch, Beetzseeheide.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen ist Tegel; bzw. Berlin-Schönefeld.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

  • Nächste Bahnstation für Regionalexpresszüge besteht in Brandenburg an der Havel Hbf. (12 km bis Radewege). Ab dort bestehen einzelne Busverbindungen. Weitere Bahn-Haltepunkte sind Brandenburg-Görden und Havelsee-Fohrde. *Der Bahnhof Rathenow ist 25 km entfernt.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Der Beetzsee ist schiffbar und über die Havel zugänglich.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Es besteht eine Radwanderroute entlang dem Beetzsee aus Brandenburg an der Havel.

Mobilität[Bearbeiten]

Die Busverbindungen zwischen den Ortsteilen sind spärlich.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Es besteht nur eine geringe Auswahl an Lebensmittel-Geschäften. In Radewege gibt es eine Bäckerei und einen Getränkeshop. In der Gaststätte Kurth können Wurst-Spezialitäten erworben werden; zu empfehlen sind die Blutwurst und der Schinken.

Küche[Bearbeiten]

In Beetzsee gibt es Restaurants (deutsche Küche) und Imbiss-Restaurants; sie sind üblicherweise nicht nach 22:30 geöffnet.

Nachtleben[Bearbeiten]

entfällt

Unterkunft[Bearbeiten]

Kurth's Landgasthaus und Hotel, Radewege: Doppelzimmer mit Frühstück 50 EUR (Sept. 2008)

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

  • Alle Anliegergemeinden des Beetzsee sind leicht erreichbar.
  • Wallfahrtskirche Tremmen, 15 km aus Radewege, ist nur am Wochenende geöffnet. Selbstverpflegung wird empfohlen.
  • Rathenow ist 25 km entfernt; man kann in Fohrden (10 km ab Radewege) in die Bahn übergehen.
  • Nauen ist ebenfalls 25 km entfernt: man kann in Fohrden (10 km ab Radewege) in die Bahn übergehen; in Rathenow muss man umsteigen; ab Neugarten sind es dann noch 3 km.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

kombiniert mit Fahrrad:

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg