Berlin/Charlottenburg-Wilmersdorf

Aus Wikivoyage
< BerlinWelt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Deutschland > Berlin > Charlottenburg-Wilmersdorf
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karte der Ortsteile im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf

Charlottenburg-Wilmersdorf ist einer der 12 Stadtbezirke Berlins und liegt im westlichen Zentrum der Stadt. Er enstand 2001 durch die Fusion der beiden Alt-Bezirke Charlottenburg und Wilmersdorf. Für die Zwecke dieses Reiseführers wird er allerdings in zwei Artikel aufgeteilt, die sich an den Vorgängerbezirken orientieren:

  • Charlottenburg samt Charlottenburg-Nord und Westend – hier befinden sich der Hauptabschnitt des Kurfürstendamms, das Schloss Charlottenburg, der Funkturm, die Messe Berlin und das Olympiastadion
  • Wilmersdorf samt Schmargendorf, Halensee und Grunewald – hauptsächlich bürgerliche Wohngebiete und Villenviertel, mit dem Forst Grunewald, der Grünen Lunge (West-)Berlins