Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Weilersbach (Oberfranken)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Weilersbach
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Weilersbach ist eine Gemeinde im Landkreis Forchheim im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken in der Südlichen Fränkischen Schweiz

Hintergrund[Bearbeiten]

Es gibt folgende Ortsteile:

  • Ehrlersheim
  • Mittlerweilersbach
  • Oberweilersbach
  • Reifenberg
  • Unterweilersbach

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächstgelegene internationale Flughafen ist der Flughafen Nürnberg.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Auf der Autobahn A73 eine der beiden Forchheimer Ausfahrten nehmen, weiter auf der Bundesstraße 470 und dann rechts weg nach Kirchehrenbach.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der nächste Bahnhof ist in Kirchehrenbach an der Bahnstrecke ForchheimEbermannstadt.

Der öffentliche Nahverkehr der Metropolregion Nürnberg wird vom Verkehrsverbund Großraum Nürnberg VGN betrieben. Es ist möglich, mit einem Ticket verschiedene Verkehrsmittel, wie Bus, Zug, S-Bahn oder U-Bahn zu nutzen. Die Tickets können online oder über eine App erworben werden.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Weilersbach (Oberfranken)

Weilersbach liegt im Bereich des VGN.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die Wallfahrtskirche 1 St. Anna, Annaberg 15, Unterweilersbach.
  • Die 2 St.-Nikolaus, In der Leite, Reifenberg. Kirche (Vexierkapelle)
  • Die 3 Maria-Hilf-Kapelle, Nähe Hauptstraße, Mittlerweilersbach.
  • Der Judenhof und die ehemaligem jüdische Traufhäuser

Aktivitäten[Bearbeiten]

Die Gegend bietet sich für Wanderungen und Radtouren an, mit entsprechenden Einkehrmöglichkeiten.

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Gasthaus Schnörla, Bamberger Str. 1, 91365 Weilersbach. Tel.: +49 9191 9233.Gasthaus Schnörla auf Facebook.
  • 2 Gasthaus Hubert, Weißenbacher Str. 33, 91365 Weilersbach. Tel.: +49 9191 94729.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Die komplette Fränkische Schweiz ist ein wunderbares Ausflugsgebiet mit vielen Möglichkeiten. Wen es in die Stadt zieht, innerhalb einer guten halben Autostunde ist man in Nürnberg oder in Bamberg. Die alte Kaiserstadt Forchheim ist nur eine Viertel Stunde entfernt.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.