Internet-web-browser.svg
Artikelentwurf

St. Gallen (Kanton)

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Schweiz > Ostschweiz > St. Gallen (Kanton)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flagge
kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Kanton St. Gallen
Hauptstadt St. Gallen
Einwohner
75.538 (2015)
Fläche 2'026 km²
anderer Wert für Fläche auf Wikidata: 2030.75 Fläche in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Wallis Thurgau Appenzell Innerrhoden Appenzell Ausserrhoden Schaffhausen Obwalden Nidwalden Basel-Stadt Basel-Landschaft Solothurn Zug Zürich St. Gallen Aargau Luzern Glarus Schwyz Uri Tessin Jura Graubünden Neuenburg Genf Fribourg Waadt Waadt Bern Frankreich Liechtenstein Österreich Italien Deutschland DeutschlandKanton St. Gallen in Switzerland.svg

Der Kanton St. Gallen liegt in der Schweiz.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Aus Österreich kommend verkehren Railjet, Intercity/Eurocity sowie ÖBB-Nightjet Züge auf der Fahrtroute: Wien - St. Pölten - Linz - Salzburg - Innsbruck - Feldkirch - Bern - Zürich. Am Bahnhof Feldkirch besteht Umsteigemöglichkeit in die Regionalzüge, welche über das Fürstentum Liechtenstein zum Bahnhof Buchs SG verkehren, (mit Zwischenhalten in Schaanwald, Nendeln, Forst Hilti und Schaan-Vaduz). Derzeit verkehren nur sechs Personenzüge pro Tag und Richtung auf der Regionalzugstrecke, jedoch ist im Rahmen des Nahverkehrsprojektes S-Bahn-Liechtenstein der Ausbau der Strecke auf durchgehende Doppelspur geplant, um einen generellen 30-Minuten-Intervall anbieten zu können. Derzeit verkehren entlang der selben Route Regionalbusse deutlich häufiger als Züge.

Flughäfen[Bearbeiten]

Business Airport St. Gallen-Altenrhein[Bearbeiten]

Der Business Airport befindet sich in Altenrhein. Regelmäßiger Linienverkehr nach Wien (People’s Viennaline), Regelmäßige Charterverbindungen nach Sardinien. IATA-Code ACH, ICAO-Code LSZR. Der Flugplatz wird angefahren von der Buslinie 4121 aus Rorschach und Rheineck.

Naheliegende Ausweich-Flughäfen sind Friedrichshafen (Ab Rheineck 1 1/4 Stunden Fahrtzeit mit der Bahn, Umsteigen in St.Margarethen und Lindau) und Zürich (ab Staad oder St. Margarethen 1 1/2 Stunden Fahrtzeit mit der Bahn, Dierektverbindungen oder Umsteigen in St. Gallen)

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Eine Spezialität der St. Galler Küche ist die Olmabratwurst. Sie wird stets ohne Ketchup oder gar Senf gegessen, da dies als Beleidigung an den Metzger empfunden wird.

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.