Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Rapperswil-Jona

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rapperswil-Jona ist eine Stadt im Kanton St. Gallen in der Schweiz.

Rapperswil-Jona
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Hintergrund[Bearbeiten]

Obwohl eigentlich zum Kanton St. Gallen gehörend, denken 3 von 5 Schweizern Rapperswil-Jona gehört zum Kanton Zürich. Die Lage der Rosenstadt (ca. 25.000 Einwohner) am oberen Zürichsee und die gute Erreichbarkeit von Zürich mit dem öffentlichen Verkehr (u.a. auch mit dem Schiff) sind wohl der Hauptgrund dafür.

Viele Besucher lassen sich die gemütlichen Plätze an der Seepromenade und die historische Rapperswiler Altstadt im Rahmen eines Tagesausfluges auf der "Zunge zergehen". Viele Aktivitäten für jedes Alter lassen einen Besuch zum unvergesslichen Erlebniss werden.

Rapperswil-Jona besteht aus der mittelalterlichen Stadt Rapperswil und dem ländlichen Jona, welche 2007 zusammengelegt wurden, wobei sich die touristisch interessanten Orte vor allem auf das relative kleine Rapperswil konzentrieren.

Anreise[Bearbeiten]

  • Im Sommer besteht stündlich eine Schiffsverbindung von und nach Zürich
  • Es gibt mehrere Bahnhöfe in Rapperswil-Jona: Rapperswil, Jona, Blumenau und Kempraten. Der eigentliche Hauptbahnhof ist Rapperswil, gleich neben der Altstadt am Seeufer gelegen. Die wichtigsten Verbindungen sind die S5 und die S15, welche im Viertelstundentakt in 35 Minuten von und nach Zürich fahren. Empfehlenswert ist auch eine Fahrt nach Zürich mit der S7 der "Goldküste" entlang in 40 min. Von Luzern und St. Gallen erreicht der Voralpen-Express stündlich Rapperswil.
  • Es bestehen Autobahnanschlüsse an die Autobahn 52 ins Zürcher Oberland, und direkt Richtung Flughafen Kloten und Richtung Chur-Bündnerland-Tessin. Die andere Möglichkeit ist die Anreise über die Autobahn A3 und dann bei Pfäffikon SZ über den Seedamm (Hohe Staugefahr!) nach Rapperswil. Diese Route ist geeignet für Reisende aus Richtung Basel-Bern und der Innerschweiz. Die Anreise ist allerdings auf Grund des hohen Stauvorkommens (v.a. zur Rush Hour, Samstags sowie bei erhöhtem Touristenaufkommen bei schönem Wetter) in und um Rapperswil oft erschwert. Parkplätze sind auch oft schnell belegt.

Mobilität[Bearbeiten]

  • Die Stadt ist mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln außerordentlich gut erschlossen und verfügt über ein gut ausgebautes Busnetz (Tageskarte 4.40CHF)
  • Viele der Sehenswürdigkeiten sind zu Fuss erreichbar. In der Stadt stehen über 1000 Parkplätze zu Verfügung.
  • Das Radwegnetz von Rapperswil-Jona ist mehr als 20 Kilometer lang.

Freizeitaktivitäten[Bearbeiten]

Blick über das Hafenbecken auf die Altstadt von Rapperswil
Karte von Rapperswil-Jona

Die verkehrsfreie historische Altstadt steht unter Denkmalschutz. Auf dem Lindenhügel liegt das "Schloss Rapperswil", welches vom Rapperswiler Bahnhof bequem zu Fuß in ca. 5 Minuten erreicht werden kann. Während das Schloss selbst eher schlicht ausfällt, bietet die Anlage einen Ausblick über den Zürichsee und die gegenüberliegenden Berge.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Knies Kinderzoo.
  • 2 Holzbrücke nach Hurden.
  • 3 Fischmarktplatz.

Kultur[Bearbeiten]

  • 4 Rathaus aus dem Jahre 1419.
  • 5 Schloss aus dem 12./ 13. Jahrhundert.
  • 6 Altstadt mit ihren sehenswerten Gassen.
  • 7 Pfarrkirche St. Johann.
  • 8 Kapuzinerkloster.

Parks/Gärten[Bearbeiten]

  • 9 Hirschpark.
  • 10 Schlossgarten.
  • 11 Rosengärten.

Bildung[Bearbeiten]

  • 12 HSR Hochschule für Technik Rapperswil.
  • 13 Polenmuseum im Schloss.
  • 14 Stadtmuseum Rapperswil-Jona.

mehr zu den Sehenswürdigkeiten in Rapperswil-Jona.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Slow up Zürichsee
  • Weihnachtsmarkt: Findet alljährlich statt, unter den Einheimischen und Kennern auch bekannt als "Christchindlimärt" (Infos zum Christkindlimärt)
  • Am letzten Juniwochenende findet das Blues 'n' Jazz statt. Das Festival hat vier Bühnen und es wird Rock, Pop, Blues und Jazz gespielt.
  • In der Nähe des Schlosses, nördlich davon, befindet sich die Seebadeanstalt, die bei den Bürgern der Rosenstadt sehr beliebt ist.

Nachtleben[Bearbeiten]

Das kulturelle Angebot in der Gemeinde Rapperswil-Jona ist vielfältig. Eine umfassende Übersicht der Kultur & Ausgangszene bietet das "Portal" Kulturpack welches jeweils auf die verschiedenen privaten Internetseiten der nachfolgenden Veranstalter verweist. Das Infoportal jonainfo.ch hat eine gut geführte Agenda für Jona und Rapperswil. Das ZAK Jona (Zentrum für aktuelle Kultur) hat ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm (Jazz, Hip Hop, Salsa, Theater) für die Jungen und Junggebliebenen. Gleich nebenan auf der Kellerbühne Grünfels ist von Oktober bis Mai jeweils am Samstag Avantgarde-Kleinkunst zu sehen. Die Kulturkommisson Jona veranstaltet unter "Kultur JONART" verschiedene Konzerte und Theater im Restaurant Kreuz in Jona. In Rapperswil gibt es jeden Mittwoch einen Studiofilm im Spectrum Filmtreff. Das Restaurant Bären ist eine sehr gute Adresse für Rock/Funk/Punk Konzerte oder einfach für das Bier während oder danach.

Online-Agendas:

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Zeltplatz im Strandbad Stampf (Badeanstalt)
  • Preisgünstiges und doch stilvolles Hotel am Hauptplatz in Rapperswil Hotel Jakob
  • Schöne Zimmer mit Seesicht im Bed & Breakfast oasee, Bollingen (Rapperswil-Jona) www.oasee.ch

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.