Scharqīya

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Flag of Ash Sharqiyah.svg
Areal des Bastet-Tempels in Tell Basta
Gouvernement esch-Scharqīya
محافظة الشرقية
HauptstadtZaqāzīq
Einwohnerzahl7.163.824 (2017)
Fläche4.911 km²
Postleitzahl35xxx
Vorwahl+20 (0)55
Webseitewww.sharkia.gov.eg
Lagekarte

Das ägyptische Gouvernement esch-Scharqiya (arabisch: ‏محافظة الشرقية, Muḥāfaẓat asch-Scharqīya) liegt im östlichen Nildelta. Es grenzt im Norden an das Gouvernement ed-Daqahlīya, im Osten an die Gouvernements Port Said und Ismailia, im Süden an das Gouvernement Kairo und im Westen an die Gouvernements el-Qalyūbīya und el-Gharbīya. Das Verwaltungszentrum ist ez-Zaqāzīq.

Orte[Bearbeiten]

Lageplan Gouvernement esch-Scharqīya
  • 1 ez-Zaqāzīqالزقازيق wikipedia commons wikidata (Zagazig) − Hauptstadt des Gouvernements. Im Südosten der Stadt befindet sich die antiken Stätte top-sight 2 Tell Bastaتل بسطة wikipedia commons wikidata (Bubastis).
  • 3 Bilbeisبلبيس wikipedia commons wikidata.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Feiertag[Bearbeiten]

Am 9. September wird der Gouvernements-Nationalfeiertag begangen.

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Im Nildelta herrscht das ganze Jahr über mildes Klima.

Tanta Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez    
Mittlere höchste Lufttemperatur in °C 19 19 22 27 31 34 33 33 32 29 24 20 Ø 26.9
Mittlere Lufttemperatur in °C 12 13 14 18 22 25 26 26 24 22 18 14 Ø 19.5
Mittlere tiefste Lufttemperatur in °C 6 7 8 11 14 17 20 20 18 15 12 8 Ø 13
Niederschläge in mm 13 8 7 3 2 0 0 0 0 2 4 12 Σ 51

Ausflüge[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Amr Fouad: Bahr El-Baqar massacre 40 years on. In: Daily News Egypt, Mittwoch, 7. April 2010.World: Middle East: In Cold Blood. In: Time Magazine, Montag, 1. Juni 1970.Shereif Barakat: Remembering 8 April 1970: The Bahr Al-Baqar School Bombing Tragedy. In: Egyptian Streets, Freitag, 8. April 2022.
Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.