Fahrrad
Artikelentwurf

Rennsteig-Radwanderweg

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rennsteig und Radweg vor Allzunah

Parallel des bekannten Wanderwegs gibt es in Thüringen auch eine anspruchsvolle Radpiste. Der Startpunkt des Radwanderweges liegt in Hörschel an der Werra (bei Eisenach). Die Strecke endet im Blankenstein an der Saale.

Streckenprofil[Bearbeiten]

  • Länge: 195 km
  • Ausschilderung: ausreichend grosse Zwischenwegweiser mit Logo; Ausschilderungsqualität: gut (Abschnitt Hörschel - Blankenstein; Befahrung 06-2020)
Reichliche Ausschilderung
  • Steigungen:Im Gegensatz zur Wanderroute gibt es auf der Radroute etwas mehr verlorene Höhenmeter, da der Radweg oft von der topographischen Ideallinie des Hauptkamms abweicht (sportliches Höhenprofil).
  • Wegzustand: Stark wechselnd; große Wegabschnitte sind geschottert (z. T. recht grobe Schotterdecken), es werden aber auch Strassen genutzt. Der Asphaltanteil der Route wird im Radroutenplaner mit 30% angegeben.
  • Verkehrsbelastung: Der westliche Abschnitt Hörschel - Oberhof ist fast komplett verkehrsfrei; nach Osten hin werden öfters Landstrassen mit benutzt, die zum Teil für Tempo 100 freigegeben sind und auch so befahren werden.
  • Geeignetes Fahrrad: Aufgrund der Steigungen sowie längerer geschotterter Abschnitte empfiehlt es sich ein MTB oder ein bergtaugliches Tourenrad mit guten Profilreifen zu verwenden.
  • Familieneignung: nein
  • Inlinereignung: nein

Hintergrund[Bearbeiten]

neben dem Radwanderweg gibt es auch die MTB-Strecke. Diese kreuzt den Kamm vielfach und ist daher etwa doppelt so lang und hat bedeutend mehr Höhenmeter. Leider ist der Anteil an Singletrails sehr gering. Die Strecke ist daher eher für Gravel-Bikes.

Vorbereitung[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Öffentliche Verkehrsmittel[Bearbeiten]

nächster ICE-Halt: Eisenach

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Streckenbeschreibung mit Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Rennsteig-Radweg zwischen Tambach-Dietharz und Oberhof
Restaurierter Bahnhof "Rennsteig" vor Allzunah
  • Ruhla (liegt nicht direkt an der Strecke, ist aber ein möglicher Übernachtungsort)
  • Brotterode (liegt nicht direkt an der Strecke, ist aber ein möglicher Übernachtungsort)
  • Großer Inselsberg - wird südlich umfahren; der Rennsteig-Wanderweg von Westen ist noch nicht mal zum Schieben geeignet.
→ Anschluss an Mommelstein-Radwanderweg
→ Anschluss an Werratal-Radweg

Hinweis: Wenn du dich auf der Route auskennst ergänze eine ausführliche Streckenbeschreibung mit Etappen. Die Ortsnamen am besten einfach in die Etappen einarbeiten. Eine Anleitung dazu findest du hier.

Ein Beispiel für eine fertig ausgearbeitete Radroute mit Etappen ist hier zu finden.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur- und Kartenhinweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.