Fahrrad
Artikelentwurf

Radroute Die Bergstraße

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Radroute Die Bergstraße führt von Darmstadt über Heppenheim nach Heidelberg und führt durch den Landschaftsstreifen Bergstraße am Fuße des Odenwalds und östlichen Rand der Oberrheinischen Tiefebene .

Frühling an der Bergstraße bei Alsbach

Streckenprofil[Bearbeiten]

Logo der Radroute "Die Bergstraße"
  • Länge: 85 km
  • Ausschilderung: Gut. Die Strecke ist mit großen normgerechten Hauptwegweisern ausgeschildert.
  • Steigungen: weitgehend eben
  • Wegzustand: weitgehend gut ausgebaut (meist asphaltierte und betonierte Feldwege)
  • Verkehrsbelastung: Die Strecke führt zu großen Teilen über verkehrsfreie bzw. verkehrsarme Strecken
  • Geeignetes Fahrrad: Fahrrad mit 3- bis 7-Gang-Nabenschaltung ist ausreichend
  • Familieneignung: ist gegeben
  • Inlinereignung: durchgängig nein

Hintergrund[Bearbeiten]

Mit dem Hessischen Radfernweg R8 und dem Rheintal-Weg ist die Bergstraße mit Radfernwegen bereits erschlossen. 2007 schuf man die "Radroute Die Bergstraße" auf dem gleichen Weg, allerdings mit 2 großen Schleifen über Lorsch und Ladenburg.

Vorbereitung[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Fast alle Orte des Radweges sind mit der Bahnlinie Frankfurt - Darmstadt - Heidelberg erschlossen. Die Fahrradmitnahme ist von Norden bis Weinheim (RMV-Tarif) auch vor 9 Uhr kostenlos. Von Süden bis Zwingenberg kostet die Fahrradmitnahme Mo-Fr bis 9 Uhr einen Kinderfahrschein (VRN-Tarif). Nach 9 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen ist die Radmitnahme im gesamten VRN-Gebiet kostenlos. Bei durchgängigen Fahrten zwischen Darmstadt und Heidelberg muss zum DB-Fahrschein eine Fahrradtageskarte von 4,50 € gelöst werden. · InterCitys halten in Darmstadt, Bensheim, Weinheim und Heidelberg (Fahrradreservierung).

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Gepäcktransport: Spezielle Arrangements "Radeln ohne Gepäck" können gebucht werden über:
Tui ReiseCenter Bernd Degenhardt · Tel.: 06251-93440 · Fax: 06251-934450 · e-mail: info@reisebuero-degenhardt.de

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Bundesstraße B3
  • Autobahn A5

Streckenbeschreibung mit Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Frühling an der Bergstraße: Blick auf die Starkenburg bei Heppenheim

Darmstadt - Heppenheim[Bearbeiten]

  • * Der Radweg beginnt auf dem Luisenplatz in Darmstadt.

Hessischer Abschnitt

Heppenheim - Heidelberg[Bearbeiten]

Badischer Abschnitt

Weitere Übernachtungsorte[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur- und Kartenhinweise[Bearbeiten]

  • ADFC-Regionalkarte "Region Rhein/Neckar", 1:75000, Bielefelder Verlag, ISBN 978-3-87073-244-8, 4. überarbeitete Auflage 2010, 6,80 €. Die reine Radwanderkarte mit dargestellter Radroute die Bergstraße ist gut für Tages- und Mehrtagestouren im Bereich der Bergstraße geeignet, da große Teile des Odenwalds, des südhessischen Rieds und der gesamte Rhein-Neckar-Raum bis zur Weinstraße am Pfälzer Wald dargestellt werden.

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.