Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Rønne

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rønne

Rønne ist die größte Stadt auf der dänischen Ostseeinsel Bornholm und als Verwaltungssitz gleichzeitig die (inoffizielle) Hauptstadt der Insel.

Hintergrund[Bearbeiten]

Typisches Straßenbild

Rønne ist die größte Stadt Bornholms, Sitz des Verwaltungszentrums der Insel und das größte Handelszentrum. Fast ein Drittel aller Bornholmer Einwohner leben in der Hauptstadt, so dass es nicht verwunderlich ist, dass hier auch das meiste Leben herrscht, zumindest an Werktagen während der Geschäftsöffnungszeiten. Fast alle Spezialgeschäfte findet man nur in Rønne, und fragt man auf seiner Reise über die Insel in kleineren Geschäften in anderen Orten nach weniger gängigen Artikeln, so wird man nicht selten die Auskunft erhalten, dass man dafür wohl nach Rønne fahren müsse.

Nun kommt man als Reisender ohnehin in den allermeisten Fällen nicht umhin, Rønne zu besuchen, denn fast jeder Besucher Bornholms betritt die Insel in Rønne - entweder am Flughafen im Südosten der Stadt oder im wesentlich häufigeren Fall am einzigen großen Fährhafen der Insel: Anzeigen auf den Zufahrtstraßen zum Hafen zeigen rund um die Uhr an, zu welchem Fährhafen die nächste Fähre ablegen wird, das Bornholm Velkomstcenter liegt gleich am Hafen, und zur Innenstadt sind es nur wenige Minuten zu Fuß, wenn man mit der Fähre angekommen ist - Rønnes Hafen ist der Nabel, über den die Insel mit dem Festland verbunden ist - und zwar sowohl mit dem dänischen, dem schwedischen wie dem deutschen Festland.

Während man in einigen Orten der Insel, insbesondere in vielen Küstenorten inzwischen schnell den Eindruck bekommt, dass alles wirtschaftliche Leben sich nur noch um den Tourismus dreht und darüber kaum noch typisch Bornholmer Leben zu beobachten ist, ist die Hauptstadt, trotz vieler Touristen im Sommer, doch klar durch die Einwohner selbst und ihr Alltagsleben geprägt.

Rønne bietet wenig Spektakuläres, aber viele kleine Sehenswürdigkeiten und verdient von Reisenden mehr Aufmerksamkeit als nur die Durchfahrt zum Ferienhaus irgendwo an den Dünen- oder Felsküsten der Insel.

Anreise[Bearbeiten]

Flughafen von Rønne

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der 1 Flughafen von Rønne liegt im Südosten der Stadt kurz vor Arnager.

Die Buslinien 3, 5 und 6 verbinden den Flughafen mit der Ortsmitte von Rønne.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Alle Buslinien von BAT gehen von Rønne aus und enden dort auch wieder, dabei bedienen einige Buslinien die gleiche Route, allerdings in gegengesetzte Fahrtrichtung. Touristisch relevant sind u.a. folgende Linien:

  • Linie 7/8: Rønne - Hasle - Vang - Hammershus - Sandvig - Allinge - Gudhjem - Listed - Svaneke - Joboland - Aarsdale - Nexø - Balka - Snogebæk - Pederskirke - Aakirkeby - Arnager - Flughafen Rønne. Diese Linie ist die touristische Buslinie Bornholms und verkehrt außerhalb der Sommersaison mit reduziertem Takt.
  • Linie 9: Rønne - Aakirkeby - Almindingen - Østermarie - Østerlars (Middelaldersenter) - Gudhjem - Bornholms Kunstmuseum (und retour).

2 Zentrale Buhaltestelle für alle Linien in Rønne ist Rønne Havn.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Alle Straßen führen nach Rønne - aus der Stadt im Südwesten der Insel führen vier Hauptstraßen der Insel:

  • Nach Norden küstennah über Hasle nach Allinge und Sandvig,
  • quer über die Insel nach Nordosten über Østerlars und von dort weiter nach Gudhjem bzw. Svaneke,
  • nach Osten durchs Inselinnere über Aakirkeby nach Nexø,
  • und an der Südküste entlang nach Osten, vorbei am Flughafen bis weiter nach Dueodde.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Fährhafen
Blick von der Fähre auf Stadt und Hafen

3 Über Rønnes Fährhafen laufen die Fährverbindungen der Insel zum schwedischen und deutschen Festland, aber auch zum dänischen Mutterland.

Ganzjährig bestehen Fährverbindungen aus Ystad/ Schweden und aus Køge/ Dänemark. Beide Verbindungen werden von BornholmerFærgen bedient.

  • Ystad: Dauer der Überfahrt 1h15 mit der Schnellfähre (Katamaran), 2h30 mit der konventionellen Fähre. In der Hauptsaison mehrfach täglich Überfahrten. Von Ystad aus gibt es an bestimmten Tagen, vor und nach dem Wochenende, einen Anschlussbus der DSB an die Schnellfähre von und nach Kopenhagen.
  • Køge: 6h30 Überfahrt

Saisonal ist Rønne auch aus Deutschland erreichbar:

  • Von Ende März bis Ende Oktober mehrfach wöchentlich, von Mitte Juni bis Anfang September täglich besteht eine Verbindung vom Fährhafen Mukran bei Sassnitz auf Rügen nach Bornholm (ebenfalls BornholmerFærgen).

Segler und Motoryachten finden einen Liegeplatz im kleineren Søndre Havn und im nördlich gelegenen Yachthafen Nørrekås.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Radroute 23 nach Nyker

Die Bornholm Rundt, die Fahrradroute rund um Bornholm, beginnt und endet in Rønne. Für die als Radroute 10 ausgeschilderte nationale Radroute findet man Streckenbeschreibung und GPS-Track im Radreise-Wiki.

Außerdem führen folgende Radrouten nach bzw. von Rønne aus quer über die Insel:

  • Die Radroute 21 führt größtenteils auf alten Bahndämmen landschaftlich schön und zudem ruhig über Nylars bis Lobbæk, weiter an der Landstraße nach Aakirkeby und von dort größtenteils auf ruhigen Nebenstraßen nach Nexø. Gesamtstrecke 32 km.
  • Die Radroute 22 zweigt am südwestlichen Ortsrand von Rønne von der 21 ab und führt über Vestermarie und dann einmal längs durch das Waldgebiet Almindingen nach Aarsdale an der Ostküste.
  • Die Radroute 23 führt von Rønne auf dem alten Bahndamm nach Nyker, dann an der Landstraße weiter bis Klemensker. Von dort geht es wieder großteils auf altem Bahndamm nach Helligdommen bei Gudhjem, insgesamt ca. 19 km.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Rønne

Der Stadtkern der kleinen Stadt mit ihren knapp 14.000 Einwohnern ist zu Fuß gut zu erkunden, auch der Fährhafen liegt in fußläufiger Entfernung vom Stadtzentrum rund um den Store Torv (Marktplatz).

Stadtbus[Bearbeiten]

Zentraler Bushalt Snellemark

Wer in die Randbezirke der Stadt möchte, nutzt die Stadtbusse mit den Liniennummern 21 - 24. Zum Flughafen fahren die Regionalbuslinien 3 und 5.

Zentrale Haltestelle für alle Stadtbuslinien: 4 Snellemark

Taxi[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mietwagen[Bearbeiten]

  • 5 Europcar Rønne, Ndr. Kystvej 1, 3700 Rønne (- in unmittelbarer Nähe zum Fähranleger.). Tel.: +45 56 95 43 00, Fax: +45 56 95 52 12, E-Mail: . Geöffnet: Anf. Juni bis Anf. Sept. tägl. 7-17 Uhr, restliches Jahr Mo-Fr. 8-14, Sa 8-11, So 8-10 Uhr.
  • 6 Europcar Rønne lufthavn (- am Flughafen). Tel.: +45 89 33 11 33, Fax: +45 86 19 99 55, E-Mail: .

Parkplätze[Bearbeiten]

  • 7 Parkplatz am Velkomstcenter (größter Parkplatz, direkt am Hafen)
  • 8 Snellemarkt (Parkplätze am Straßenrand)
  • 9 Parkplatz am Store Torv
  • 10 Parkplatz an der Ellekongstræde

Tankstellen[Bearbeiten]

  • 11 Q8 Tankstation, Nordre Kystvej 1, 3700 Rønne (- direkt am Fährhafen.). Tel.: +45 56 95 09 30.
  • 12 Statoil Servicestation, Zahrtmannsvej 99, 3700 Rønne. Tel.: +45 56 95 20 39.

Pannendienst[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

St. Nicolai-Kirche
Kastellturm - Verteidigungsmuseum
  • 1 Bornholms Museum, Sankt Mortensgade 29. Tel.: +45 56 95 07 35, Fax: +45 56 95 07 45, E-Mail: . Das kulturhistorische Museum befindet sich in einem alten Krankenhausgebäude. Gezeigt werden u.a. einige Exemplare der typischen Bornholmer Standuhren, außerdem werden die Stadtgeschichte, die Ereignisse während des Zweiten Weltkrieges auf Bornholm, die Geschichte der Bornholmer Seefahrt u.a. präsentiert.
  • 2 Erichsens Gård, Laksegade 7. Tel.: +45 56 95 87 35, E-Mail: . Erichsens Gård ein altes Stadthaus mit typischem Stadtgarten und wird als Stadt- und Gartenmuseum als Abteilung des Bornholm Museum geführt.
  • 3 Nicolaikirche, Kirkepladsen.
  • 4 Verteidigungsmuseum Bornholms - Bornholms Forsvarsmuseum, Arsenalvej 8. Tel.: +45 51 33 00 33, E-Mail: . Das Kastell im Süden der Stadt steht für den ursprünglichen Plan König Frederik V., Rønne mit einer großangelegten Verteidigungsanlage vor Angriffen der Schweden zu schützen, und aus der gesamten Stadt eine Festung zu machen. Außer dem 1687 errichteten Geschützturm und einigen Lagergebäuden wurden jedoch keine weiteren Anlagen errichtet. Heute befindet sich das Verteidigungsmuseum in den Gebäuden. Geöffnet: Ende Mai bis Anf. Okt. Di - Sa 10-16 Uhr. Preis: Erw. 55 kr., Ki 6-16 J. 35 kr.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Badestrände[Bearbeiten]

Antoinette Strand im Norden der Stadt am Abend
  • 3 Antoinette Strand, Antoinettevej 2, 3700 Rønne (Am nördlichen Stadtrand, an einem Steilhang gelegen, in der Hauptsaison mit Rettungswacht. Toilettenhaus oben am Steilhang. Parkplätze beim Nordskov Camping. Langgezogener Strand (dann aber unbewacht) Richtung Hasle.).
  • 4 Galløkken Strand, Strandveien 4 (Der Innenstadt am nächsten gelegener Strand der Stadt, an der Südküste unterhalb von Galløken Camping gelegen.).
  • 5 Nørrekås Strand, Nordre Kystvej 7, 3700 Rønne (Kleiner einfacher Strand direkt an der Marina am Nordre Kystvej.).
  • 6 Onsbæk Strand, Strandvejen 175, 3700 Rønne (Südöstlich etwas außerhalb der Stadt gelegen.).

Winteraktivitäten[Bearbeiten]

Die kleine7 Eislaufbahn auf dem Store Torv bietet ein ganz besonderes winterliches Vergnügen. Kostenlose Nutzung, Schlittschuhverleih.

Daneben sind winterliche Spaziergänge an den Stränden von Rønne oder Wellness im Spa im Hotel Griffen geschätzte Winteraktivitäten für Urlauber, die die winterliche Ruhe auf Bornholm suchen.

Einkaufen[Bearbeiten]

Fußgängerzone Store Torvegade

Rønne ist quasi das Einkaufszentrum der Insel: was man hier im Ort nicht bekommt, bekommt man in der Regel auf ganz Bornholm nicht. In Rønne befinden sich die größten Supermärkte (von denen es aber über die Insel verteilt sonst auch genug gibt), die größte Fußgängerzone mit einem guten Warensortiment, und die meisten Spezialgeschäfte. Wer mit dem Auto unterwegs ist auf Bornholm, für den ist es auch kein Problem, auch von den weiter entfernt liegenden Ortschaften aus mal eben zum Einkaufen nach Rønne zu fahren. Für alle, die auf öffentliche Transportmittel angewiesen sind (oder das eigene Fahrrad) erfordert der Einkauf von besonderem Bedarf schon etwas mehr Planung.

Banken[Bearbeiten]

Die Geldautomaten von Nordea und Danske Bank liegen direkt nebeneinander am Store Torv. Wie in Dänemark üblich, kann man in der Menusteuerung eine deutsche Anleitung auswählen.

  • 1 Danske Bank‎, Store Torv 12, 3700 Rønne.
  • 2 Nordea Bank, Store Torv 16-18.

Lebensmittel[Bearbeiten]

  • 3 Kvickly, Nordre Kystvej 28 (Snellemark Centret). Tel.: +45 56 94 84 00. Bäcker im Kvickly täglich ab 7 Uhr geöffnet. Geöffnet: Mo-Fr 8-20, Sa + So 8-18 Uhr.
  • 4 SuperBrugsen, Søndergårdsalle 2, 3700 Rønne (im Südosten der Stadt). Tel.: +45 56 95 25 02. Geöffnet: Mo-So 9-20 Uhr.
  • 5 EuroSpar.
Store Torv

Sonstiges[Bearbeiten]

Zentrale Shoppingmeile ist die Gegend um den Store Torv mit der kleinen Fußgängerzone in der Store Torvegade. Da man auf dem Store Torv auch parken kann, hier zudem etliche Cafes, Restaurants und Eisläden liegen, ist die Gegend zu Geschäftsöffnungszeiten recht trubelig.

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

  • 2 Rønne Nordskov Camping, Antoinettevej 2 (oberhalb des Weststrandes im Norden der Stadt, knapp 1,5 km vom Ortskern und 2 km vom Fähranleger entfernt, am Rande des Waldgebietes, das sich bis weiter nach Hasle hinzieht. Gute Sanitäranlagen, viele Kinderspielmöglichkeiten. Strand mit Sonnenuntergang über dem Meer inclusive. Zahlreiche kleine Hütten, von der einfachen Vier-Bett-Übernachtungshütte ohne Sanitäreinrichtungen bis zu etwas größeren Hütten mit Dusche und WC.). Tel.: +45 56 95 22 81.
  • 3 Danhostel Rønne, Arsenalvej 12 (Die Jugendherberge liegt in der Nähe des Galløkken Strand Camping nur wenige 100 m südlich des Ortskerns.). Tel.: +45 56 95 01 32. Geöffnet: Anfang April bis Mitte Oktober.

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

  • 5 Hotel Griffen****, Nordre Kystvej 34, 3700 Rønne. Tel.: +45 56 90 42 44, Fax: +45 56 90 42 45, E-Mail: . Das gehobene Hotel mit seinem großen Spa-Bereich, der auch von externen Gästen besucht werden kann, liegt direkt am Nordre Kystvej mit Blick nach Westen - auf Meer und Abendsonne.

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Notruf Bornholm
Polizei 114
Feuerwehr 112
Notarzt 1813

Die zentrale Polizeiwache für Bornholm befindet sich in der Hauptstadt:

Gesundheit[Bearbeiten]

  • 4 Bornholms Hospital, Ullasvej 8, 3700 Rønne. Tel.: +45 56 95 11 65, Fax: +45 56 95 64 64, E-Mail: . Einziges Krankenhaus auf Bornholm. Geöffnet: Öffnungszeiten des Ärztlichen Bereitschaftsdienstes im Krankenhaus: werktags 16-18 Uhr, Wochenende/ Feiertage rund um die Uhr. Vorher anrufen!.
  • Dialyseabteilung (im Krankenhaus). Tel.: +45 56 95 11 65.
  • Tandlægevakt (Zahnärztl. Bereitschaftsdienst). Tel.: +45 56 95 67 00. Außerhalb der normalen Öffnungszeiten der Ärzte, Sa, Si, Feiertage anrufen zwischen 10.-10.30 Geöffnet: Uhr.

In Krankheitsfällen mitreisender Haustiere:

  • 5 Dyrlægegården (Tierarzt), Sagavej 4, 3700 Rønne. Tel.: +45 56 91 19 99. 24h Notdienst in der Tierklinik in Aakirkeby, Tel. +45 56 97 49 62. Geöffnet: Zwischen 7.00 und 8.30 h anrufen.


Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Bornholm Velkomstcenter
  • 6 Bornholms Willkommenscenter, Nordre Kystvej 3, 3700 Rønne. Tel.: +45 56 95 95 00, Fax: +45 56 95 95 68, E-Mail: . Geöffnet: Ganzjährig Mo - Fr 9 - 16 Uhr (außer Weihnachtstage, Silvester, Neujahr. In den dänischen Sommerferien täglich mind. 9 - 18 Uhr . Wegen sehr unterschiedlicher Öffnungszeiten außerhalb dieser Zeiträume bitte Website beachten.

Ausführliche Informationen rund um Bornholm bekommt man im Bornholm Velkomstcenter am Hafen.

  • 7 Bibliothek, Pingels Allé 1. Tel.: +45 56 92 18 00. Freies Internet/ WiFi;und im Velkomstcenter.


Ausflüge[Bearbeiten]

Hammershus

Wer mit dem Auto auf Bornholm ist, erreicht von Rønne aus letztlich jeden Punkt Bornholms problemlos für einen Tagesausflug, z.B.

  • Aarsdale. Fischerorte an der Ostküste.
  • Aakirkeby. Die einzige Stadt der Insel ohne Hafen, mit der Aakirke und dem Museum NaturBornholm.

In der direkten Umgebung der Stadt bieten sich jedoch folgende Ausflugsziele an:

Ny Kirke - die kleinste Rundkirche Bornholms
  • Hasle. Etwa 8 km nördlich an der Küste, mit der Museumsräucherei, den neuen Badeanlagen mit originellem Sprungturm im Hafenbecken und Grønbechs Gard, dem Zentrum von Künstlern und Kunsthandwerkern in einer alten Hofanlage mitten im Ort.
  • Nyker. Etwa 5 km nordwestlich Richtung Klemensker, mit der Nye Kirke, der kleinsten der vier Rundkirchen Bornholms, und der Werkstatt der Textildruckerin Bente Hammer. Außerdem liegt die Bornholms Rovfugleshow östlich von Nyker. Radfahrer erreichen den Ort auf der Route 23, die in diesem Abschnitt ruhig auf einem alten Bahndamm entlang führt.
  • Nylars. Etwa 8 km südöstlich, ebenfalls mit einer sehenswerten Rundkirche. Auch hier führt ein schöner Radweg auf dem alten Bahndamm hin (Route 21).

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.
Erioll world 2.svg