Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Oddar Meanchey

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Asien > Südostasien > Kambodscha > Oddar Meanchey
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Provinz Oddar Meanchey

Die Provinz Oddar Meancheay (Khmer: ឧត្ដរមានជ័យ) liegt im Norden von Kambodscha.

Regionen[Bearbeiten]

Administrativ gliedert sich die Provinz in 5 Distrikte:

  • Anlong Veaeng (អន្លង់វែង)
  • Banteay Ampil (បន្ទាយអំពិល)
  • Chong Kal (ចុងកាល)
  • Samraong (សំរោង)
  • Trapeang Prasat (ត្រពាំងប្រាសាទ)

Orte[Bearbeiten]

Karte von Oddar Meanchey
  • 1 Samraong Samraong in der Enzyklopädie WikipediaSamraong (Q604429) in der Datenbank Wikidata – Die Hauptstadt der Provinz
  • 2 Anlong Veng Anlong Veng in der Enzyklopädie Wikipedia Anlong Veng im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsAnlong Veng (Q557911) in der Datenbank Wikidata – Ort im Norden des Landes an der Grenze zu Thailand. Hier befindet sich das Grab von Pol Pot.
  • 3 O'Smach O'Smach in der Enzyklopädie WikipediaO'Smach (Q3347804) in der Datenbank Wikidata – Grenzübergang nach Chong Jom in Thailand

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Eine offizielle Webseite ist nicht bekannt. Bitte auf Wikidata nachtragen.
Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.