Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Kaisergebirge

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Kaisergebirge ist eine Berggruppe in den Tiroler Alpen.

Blick von Ellmau auf den Wilden Kaiser: In der Bildmitte ist der Übergang "Ellmauer Tor" zu erkennen.
Zahmer Kaiser vom Gamskogel (1449 m) gesehen. Im Vordergrund das Kaisertal.

Regionen[Bearbeiten]

  • Kaisertal (und Kaiserbachtal) eines der schönsten Täler Tirols und erst seit 31. Mai 2008, und auch nur für Einheimische, mit einer Autozufahrt in das Tal. Das Radfahren ist im Tal nicht gestattet.
  • Kaiserwinkl, Wander- und Langlaufgebiet nördlich des Zahmen Kaisers bis zur Grenze nach Bayern

Orte[Bearbeiten]

Städte und Gemeinden rund um das Gebirge:

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Berge und Gipfel[Bearbeiten]

  • Pyramidenspitze im Zahmen Kaiser

Täler[Bearbeiten]

  • Kaisertal: Das als Naturschutzgebiet ausgewiesene Tal ist von Kufstein aus zu Fuß zugänglich (über einen Treppenweg mit 285 Stufen). Das Tal stellt die Trennlinie zwischen dem Zahmen und Wilden Kaiser da. Das Radfahren ist im Tal übrigens nicht gestattet.

Gewässer und Seen[Bearbeiten]

Sonstige Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Tischofer Höhle - Die 40 m lange und bis zu 8,5 m hohe Höhle liegt im Kaisertal und ist frei zugänglich (siehe auch Wikipedia).
  • Alpenpflanzengarten Vorderkaiserfelden - Der kleine Botanische Garten liegt direkt neben der Vorderkaiserfeldenhütte (siehe auch Wikipedia).

Aktivitäten[Bearbeiten]

Wandern und Bergsteigen[Bearbeiten]

Mountainbiken[Bearbeiten]

Wintersport[Bearbeiten]

Skitouren[Bearbeiten]

Ski Alpin[Bearbeiten]

Ski nordisch[Bearbeiten]

Unterkunft / Hütten[Bearbeiten]

Liste der Berghütten des deutschen Alpenvereins (DAV) und des österreichischen Alpenvereins (OeAV) sowie Privathütten für Wanderer, Bergsteiger und MTBiker (Stand März 2007).

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Kompass-Wanderkarte (1:50.000) Blatt 9;
  • Alpenvereins Karte (1:25.000) Blatt 8; (für Bergsteiger);

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg