Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Kirchdorf in Tirol

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kirchdorf in Tirol
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Kirchdorf in Tirol ist eine Gemeinde mit 3.500 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2010) im Bezirk Kitzbühel, Tirol, und der Hauptort der Gemeinde.

Hintergrund[Bearbeiten]

Lage[Bearbeiten]

Inmitten der Kitzbüheler Alpen liegt Kirchdorf am Wilden Kaiser. Der Ort auf 640 Meter Seehöhe hat etwa 2600 Einwohner, bewirtschaftete Almen, das Kletterparadies Wilder Kaiser, die sagenumwobene Teufelsgasse, bequeme Wanderwege, die Gedenkkapelle und die originelle Latschenkiefer-Brennerei zählen zu den Attraktionen.

Unterinntaler Bauernhöfe, Almwiesen und Wanderwege prägen das Bild von Kirchdorf. Ob Frühling, Sommer oder Herbst – auf 640 Meter Seehöhe beginnen die Ausflüge in die Welt der Zweitausender des Kaisergebirges. Vom Ortsteil Gasteig aus führt eine der Wanderungen durch das Naturparadies Kaiserbachtal über die Griesener Alm zum Stripsenjochhaus (1577 Meter) und auf den Feldberg (1813 Meter). Sagenumwoben ist dabei der Weg durch die „Teufelsgasse“, für die Atemwege befreiend ist der Besuch bei einer der originellsten Latschenkiefer-Brennereien Tirols. Über viele Jahrhunderte hat sich Kirchdorf (2000 Einwohner) den Charme eines typischen Tiroler Bauerndorfes bewahrt – und setzt auf Gastlichkeit mit Tradition. Im Sommer kommen Reiter und Radler auf Touren für alle Ansprüche, Spaziergänger genießen den Bummel entlang der renaturierten Ache. Während der weißen Wochen des Jahres hat sich Kirchdorf mit seinem übersichtlichen Haus-Skigebiet besonders auf die Einsteiger spezialisiert. Am sanften Hang kommen kleine wie große Skineulinge schnell zu den ersten Schwüngen, bevor es nach wenigen Tagen in die schnell erreichbaren Skigebiete des Schneewinkels geht: Mit St. Johann in Tirol, Waidring, St. Ulrich am Pillersee und Fieberbrunn liegen bekannte Pisten direkt vor der Haustüre. Wer lieber zwei Spuren in den Schnee zieht, hat Anschluss an eines der Langlaufreviere Tirols: 275 Kilometer Loipen erschließen sich den Liebhabern des Nordischen Sports. Romantiker lassen sich mit dem Pferdeschlitten durch das Naturparadies ziehen – und genießen den Ausklang des Ausfluges mit einem dampfenden Glühwein auf einer Hütte oder in einem Gasthof. Kalt und Heiß wird es Besuchern in der Wellness-Oase Kaiserquell: Im Sommer sorgt ein Freibad für Abkühlung, im Winter die Sauna-Landschaft für den wohligen Abschluss eines schönen Skitages.

Anreise[Bearbeiten]

Anreise
Anreisekarte für St. Johann in Tirol
Entfernungen (Straßen-km)
Kufstein29 km
Rosenheim67 km
Salzburg74 km
Innsbruck92 km
München121 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Flughafen SALZBURG: 60 km

Der Ort besitzt mit dem Sportflugplatz St. Johann den zweitgrößten Flugplatz in Tirol (ICAO-Code LOIJ). Dort befindet sich der Fliegerclub St. Johann mit einer eigenen Flugschule sowie Möglichkeiten für Segel- und Modellflug, Ballooning und Fallschirmspringen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die Gemeinde verfügt über eine Schnellzugstation an der Giselabahn, auch Salzburg-Tiroler-Bahn genannt, und hat damit Anschluss an das internationale Eisenbahnnetz, nach Salzburg (65 km), Innsbruck (100 km) und über Wörgl nach München (125 km).

Fahrzeiten Schnellzughaltestelle St. Johann in Tirol und Regionalzughaltestelle Oberndorf

  • ab Innsbruck Hauptbahnhof ca. 80 min
  • ab München ca. 2,5 Stunden
  • ab Wien ca. 5,5 Stunden

Auf der Straße[Bearbeiten]

St. Johann in Tirol ist ein regionaler Verkehrsknotenpunkt von Loferer Straße (B 178), Hochkönig Straße (B 164), Kössener Straße (B 176) und Pass Thurn Straße (B 161).

  • Anfahrt aus München (135 km) über Inntalautobahn A12, Anreise über Kufstein Süd, via Eiberg (173) und Bundesstraße 178; mautfreie Anreise aus Deutschland über Oberaudorf!
  • Anfahrt aus Innsbruck (90 km) über Inntalautobahn A 12, Ausfahrt Wörgl Ost, Bundesstraße 178;
  • Anfahrt aus Salzburg (60 km) über A1 oder A10 bis Ausfahrt Salzburg West oder Ausfahrt Bad Reichenhall (A8), Bundesstraße 21 (D), via Lofer und Bundesstraße 178;

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Kirche

Aktivitäten[Bearbeiten]

Sommerangebote[Bearbeiten]

  • 100 km markierte Wanderwege
  • 70 km Radwander- u. Mountainbikewege
  • 300 km Spazier-, Bergwanderwege und Steige innerhalb der Region
  • 200 km Rad- und Mountainbikewege innerhalb der Region
  • Naturschutzgebiet „Wilder Kaiser“ (10.200 ha)
  • neues Naherholungsgebiet an der Großache
  • Alpinschule – geführte Wanderungen, Bergtouren und Mountainbiketouren
  • Freizeitzentrum
  • Fitness Parcour
  • WellnessCenter Kaiserquell
  • All-Inclusive Card “Kaisercard”
  • 2 Reitschulen, Pferdekutschenfahrten
  • Kinderprogramm in der Region
  • Rafting, Canyoning, Kajak
  • herrliches Fischgewässer
  • Kunst und Heimatbühne
  • Latschenbrennerhütte
  • Internationale Sportveranstaltungen
  • zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten
  • Schaukäserei „Wilder Käser“

Winterangebote[Bearbeiten]

  • 3 Liftanlagen, 4 km präparierte Pisten
  • beschneite Übungswiesen
  • Schneewinkel Skipass gültig auf 55 Liftanlagen
  • ALL Star Card gültig auf 357 Liftanlagen
  • Gratis-Skibus, Ski Express
  • Ski- und Snowboardschule
  • Kinderbetreuung ab dem 6. Monat
  • Kinderveranstaltungen + Kinder-Funpark
  • 275 km Langlaufvergnügen + Langlaufschule
  • 100 km geräumte Winterwanderwege in der Region
  • Telemark-Kurs und Telemarkverleih
  • beleuchtete Naturrodelbahn
  • Wellness- und VitalCenter Kaiserquell
  • Hotelhallenbad mit Sauna und Solarium
  • Eisstockschießen
  • Internationaler Koasalauf + Minikoasa
  • Pferdeschlittenfahrten
  • Heimatbühne
  • Hüttenabend in der Bacheralm
  • Schaukäserei "Wilder Käser"

Einkaufen[Bearbeiten]

Kurzinfos
Fläche113,82 km² (Kirchdorf & Erpfendorf
Telefonvorwahl05352
Postleitzahl6382
KennzeichenKB
ZeitzoneUTC+1
Notruf Polizei133
Rettung144
Feuerwehr122
Bergrettung140
Ärztenotdienst141

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Hotels[Bearbeiten]

  • 1 Hotel Gasteiger Jagdschlössl (Vier Sterne Hotel), Gasteigerstraße 57, 6382 Kirchdorf in Tirol (Ortsteil Gasteig - Am Wilden Kaiser). Tel.: +43 5352 64532, Fax: +43 5352 61431, E-Mail: .Hotel Gasteiger Jagdschlössl auf Facebook. Im idyllischen Weiler Gasteig, zwischen St. Johann und Kirchdorf in Tirol, empfängt das Hotel Gasteiger Jagdschlössl seine Gäste mit Tiroler Gastlichkeit.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.