Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Ingelfingen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ingelfingen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Ingelfingen ist eine Stadt in der Hohenloher Ebene.

Hintergrund[Bearbeiten]

Ingelfingen wurde erstmals 1080 urkundlich erwähnt. Der Ort hat seit 1323 Marktrecht. Von 1701 bis 1805 war Ingelfingen die Residenz der Hohenloher Grafen., danach wurde es württembergisch. In den Jahren 1972/73 wurden die 7 ehemals selbständigen Orte Criesbach, Diebach, Dörrenzimmern, Eberstal, Hermuthausen, Stachenhausen und Weldingsfelden eingemeindet.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Ingelfingen

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Ingelfinger Fass
  • Das 1 Neues Schloss der Hohenloher Grafen. , heute das Rathaus
  • 2 Muschelkalkmuseum Hagdorn, Schlossstraße 11, 74653 Ingelfingen. Tel.: (0)7940 595 00. Geöffnet: sonntags 10:30 - 16:00, mittwochs (1.5.-31.10) 15:00 - 17:00. Preis: Erwachsene 3,00€, ermäßigt 1,50 €, Gruppen Sonderkonditionen.
  • 3 Burgruine Lichteneck. Burgruine Lichteneck in der Enzyklopädie Wikipedia Burgruine Lichteneck im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBurgruine Lichteneck (Q1015397) in der Datenbank Wikidata.
  • 4 Ingelfinger Fass (Weinbaumuseum) (in den Weinbergen zwischen Ingelfingen und Criesbach). Das Fass entstand 2001/2002 und ist das zweitgrößte Fass in Süddeutschland nach dem Dürkheimer Fass, aber vor dem Fass im Heidelberger Schloss. Das Weinbaumuseum hat keine festen Öffnungszeiten, die Exponate können durch die Fenster von außen besichtigt werden.
  • 5 Nikolauskirche.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Telefonvorwahl: 07940
  • Postleitzahl: 74653

Ausflüge[Bearbeiten]

Die nächsten Orte sind

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg