Großheubach

Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel
Aus Wikivoyage
Großheubach
Einwohner5.046 (2019)
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Der Markt Großheubach ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und liegt zwischen Spessart und Odenwald direkt im Maintal.

Hintergrund[Bearbeiten]

Großheubach ist für seinen Frankenwein bekannt, dessen Anbau bis in das Jahr 1254 zurückverfolgt werden kann. Auf den steilen, zum Main zeigenden Hängen wird sowohl Rotwein als auch Weißwein angebaut.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste internationale Großflughafen liegt in Flughafen Frankfurt Website dieser Einrichtung Flughafen Frankfurt in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Frankfurt im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Frankfurt (Q46033) in der Datenbank Wikidata (IATA: FRA), ca. 75 Kilometer in nordwestlicher Richtung.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Großheubach hat keinen eigenen Bahnhof. Der nächste Haltepunkt im Schienennetz der Maintalbahn (Bahnstrecke AschaffenburgMiltenberg) befindet sich auf der gegenüberliegenden Mainseite in Kleinheubach bzw. in der Kreisstadt Miltenberg. Die eingleisig ausgebaute Bahnstrecke wird von Regionalbahnen genutzt, ab Miltenberg auch von Zügen des Regional-Express. Von Miltenberg aus gibt es auch eine Bahnverbindung entlang des Mains nach Wertheim, sowie eine Richtung Süden nach Seckach

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Es besteht Anschluss an die Buslinien 80: Stadtbus Miltenberg - Großheubach/Bürgstadt, 83: Miltenberg - Großheubach - Mönchberg – Eschau - Altenbuch - Stadtprozelten – Wertheim, 81: Miltenberg - Großheubach – Eschau bzw. Erlenbach der Verkehrsgemeinschaft am bayerischen Untermain (VAB).

Auf der Straße[Bearbeiten]

Großheubach liegt an der Staatsstraße 2309, die Richtung Norden weiter nach Klingenberg am Main und in Richtung Süden nach Miltenberg führt. Die Staatsstraße 2441 führt im Süden von Großheubach über eine Mainbrücke nach Kleinwallstadt und bietet einen Anschluss zur Bundesstraße B469, die wiederum eine schnelle Anbindung an die Autobahn A3 Würzburg - Frankfurt bietet.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Großheubach liegt zwar direkt am Main und besitzt eine Anlegestelle der gelben Welle bei Flusskilometer 120,8. Die nächste Anlegestelle für Ausflugsschiffe befindet sich in Miltenberg.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Am Ufer des Mains führt der gut ausgebaute Main-Radweg entlang, der eine ausgedehnte Radtour von der Quelle des Mains bzw. bis zur Rheinmündung ermöglicht. Die Gesamtlänge des weitgehend ebenen Talwegs beträgt etwa 600 Kilometer.

Der Radweg ist gleichzeitig auch Teil des 3-Länder-Radwegs, der als 225 km langer Rundkurs durch die Bundesländer Hessen, Baden-Württemberg und Bayern verläuft und dabei auch den Flussläufen von Mümmling, Neckar und Main folgt.

Der Deutsche Limes-Radweg führt von den ehemaligen römischen Grenzbefestigungen am Mittelrhein, über den Taunus nach Süddeutschland bis zur Donau. Im Bereich des Untermains folgt der insgesamt 818 Kilometer lange Radweg dem Fluss.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Großheubach

Die nächsten Tankstellen befinden sich in Kleinheubach bzw. Miltenberg.

  • 1 Zweiradsport Neukirchen, Röllfelder Str. 13, 63920 Großheubach. Tel.: +49 (0) 93 71 - 9 04 92. Neben Fahrradreparaturen und Leihfahrrädern gibt es auch Angebote für Motorradtraillehrgänge. Geöffnet: Mo, Mi, Do und Fr 15-18 Uhr, Sa 9-14 Uhr.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Historisches Rathaus, Marktplatz 1. Historisches Rathaus in der Enzyklopädie WikipediaHistorisches Rathaus (Q1621015) in der Datenbank Wikidata. Historisches Fachwerkhaus von 1611/12 im Ortskern. Das Erdgeschoss wurde ursprünglich als Gefängnis genutzt.
  • 2 Franziskanerkloster Engelberg, Miltenberg Website dieser Einrichtung, Kloster Engelberg 1, 63920 Großheubach. Franziskanerkloster Engelberg, Miltenberg in der Enzyklopädie Wikipedia Franziskanerkloster Engelberg, Miltenberg im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFranziskanerkloster Engelberg, Miltenberg (Q1450312) in der Datenbank Wikidata. Bereits um 1300 wurde eine einfache Holzkapelle auf dem damals noch Rulesberg genannten Berg errichtet und dem Erzengel Michael geweiht. Die Marienstatue führte zu zahlreichen Wallfahrten und der Berg bekam zunehmend die Bezeichnung Engelberg. Die heutige Klosterkirche geht auf ein 1630 im Auftrag des Mainzer Erzbischofs gebautes Kapuzinerkloster zurück. Das sehenswerte Kloster ist über eine Treppe mit 612 Stufen (Engelsstaffeln) vom Ort aus erreichbar. Die Treppe ist gleichzeitig Teil des Kreuzwegs mit 11 Stationsstelen und 5 Kapellen. Oben auf dem Berg angekommen kann man auf der Aussichtsterasse einen wunderbaren Blick über das Maintal genießen, in der Klosterschänke essen oder das Dunkelbier aus Holzfässern genießen.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Zum Wandern gibt es in der Umgebung von Großheubach viele Möglichkeiten: ob entspannt am Main entlang, durch die Weinberge (Rotweinwanderweg) oder über Berge und durch Täler des Spessarts. Bekannt ist auch der 111km lange Eselsweg, ein alter Handelsweg, der von Schlüchtern meist über die Höhenlinien der Hügel bis Großheubach führt.[1] Es gibt gut ausgebaute und ausgeschilderte örtliche Wanderwege. Gerade auf einer Wanderung durch die Weinberge oder zum Kloster Engelberg wird man mit einer großartigen Aussicht belohnt. Bei gutem Wetter kann man manchmal Drachenflieger am Bischoffsberg sehen. Neben selbst organisierten Wanderungen werden auch geführte Wanderungen (z. B. Weinbergswanderungen) angeboten.

Wer lieber mit dem Fahrrad fährt kann einfache Touren auf den gut ausgebauten Radwegen entlang des Mains planen, die nur wenige Steigungen aufweisen oder eher sportlich über die Waldwege strampeln. Für Mountenbikefahrer gibt es eine anspruchsvolle Endurostrecke mit einer Länge von 30km und einem Höhenunterschied von 920m.

Großheubach zählt zu den Hochburgen des Faschings am Untermain. Während der 5. Jahreszeit finden daher zahlreiche Veranstaltungen wie Sitzungen, Straßenumzüge etc.) statt.

  • 1 Tourist-Information. Tel.: +49 (0)9371 6500470. Ortsführungen nach Vereinbarung auch über Walter Schnall, Bachgasse 40, 63920 Großheubach, Tel 09371/989811.
  • Drachenflugclub Miltenberg e.V. (Gleitschirmfliegen), Bürgstädter Straße 17, 63927 Bürgstadt. Tel.: +49 (0)9371 2637 (Rudolf Heisig).
  • 1 Qi-Gong, Luna-Park Großheubach. Kostenloses Angebot, außer bei Platzregen / Gewitter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bekleidung: Bequeme Alltagsbekleidung. Geöffnet: Mi10 Uhr (Mai - Oktober).
  • 2 Gut Roßhof (Das Gut Roßhof liegt ca. 2 km außerhalb von Großheubach in einem Weiler), Roßhof 3, 63920 Großheubach. Tel.: +49 (0)171 815 20 61, E-Mail: . Auf dem Gut Roßhof werden normale Reitkurse aber auch Cutting-Kurse angeboten, bei dem der Reiter lernt ein Rind "herauszuschneiden" (cutting) und vom Rest der Herde zu trennen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Ferien auf dem Roßhof zu machen, wozu mehrere Ferienwohnungen zur Verfügung stehen.
  • 3 Tennisverein TC Großheubach, Beim Trieb 83, 63920 Großheubach.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

In Großheubach gibt es zahlreiche gastronomische Betriebe. Darüber hinaus gibt es über das Jahr verteilt viele Häckerwirtschaften, kurz Häcke genannt, bei denen Winzer ihre Weine und Essen für einen begrenzten Zeitraum im Selbstausschank anbieten [2].

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

In Großheubach gibt es mehrere Hotels und Gasthöfe [3], privat geführte Pensionen [4] und Ferienwohnungen [5].

Sicherheit[Bearbeiten]

Die nächsten Polizeistationen befinden sich in Miltenberg und Obernburg am Main.

Gesundheit[Bearbeiten]

Krankenhäuser[Bearbeiten]

Das nächste Krankenhaus befindet sich in Erlenbach am Main.

Apotheken[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Für Ausflüge bietet sich das nahe gelegene Miltenberg an. Von hier kann man an Ausflugsfahrten mit dem Schiff nach Freudenberg oder Wertheim teilnehmen. Außerdem sind Touren in den Spessart oder in den Odenwald empfehlenswert.

Weblinks[Bearbeiten]


Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.