Erioll world 2.svg
Stub

Saga (Präfektur)

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Asien > Ostasien > Japan > Kyūshū > Saga (Präfektur)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Präfektur Saga

Saga (japanisch: 佐賀県, Saga-ken) ist eine Präfektur in der Region Kyūshū, Japan. Sie liegt im Nordosten der Insel und grenzt an die Präfekturen Nagasaki und Fukuoka

Regionen[Bearbeiten]

Die Präfektur Saga grenzt im Westen an die Präfektur Nagasaki, im Osten liegt die Präfektur Fukuoka. Nördlich von Saga ist die Tsushima-Straße, sie führt vom Ostchinesischen ins Japanische Meer.

Orte[Bearbeiten]

  • 1 Saga (佐賀) – Verwaltungssitz der Präfektur, Töpferstadt
  • 2 Takeo - Badeort mit zahlreichen heißen Quellen
  • 3 Arita - Ursprungsort der japanischen Porzellanindustrie
  • 4 Imari - in der kleinen Hafenstadt wurde das Arita-Porzellan nach Europa verschifft
  • 5 Karatsu - "Kara" bedeutet China, "tsu" steht für Hafen
  • 6 Tosu - Eisenbahnknoten, hier trifft die Linie der Kyūshū-Shinkansen auf die Nagasaki-Linie

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Burg Karatsu

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Strand von Hamatama

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg