Miyagi

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Flag of Miyagi Prefecture.svg
Präfektur Miyagi
HauptstadtSendai
Einwohnerzahl2.288.456 (2021)
Fläche7.282 km²
Webseitewww.pref.miyagi.jp
SüdkoreaNordkoreaRusslandChinaOkinawaKagoshimaKumamotoMiyazakiKurilen (de-facto Russland - beansprucht von Japan als Teil der Region Hokkaido)KagoshimaMiyazakiKumamotoSagaNagasakiFukuokaŌitaYamaguchiHiroshimaShimaneTottoriOkayamaHyogoOsakaKyotoShigaNaraWakayamaMieAichiFukuiGifuIshikawaToyamaNaganoShizokuaYamanashiKanagawaTokioSaitamaChibaIbarakiGunmaTochigiNiigataFukushimaYamagataMiyagiAkitaIwateAomoriHokkaidoKagawaEhimeKōchiTokushimaMiyagi in Japan.svg
Über dieses Bild

Miyagi (japanisch: 宮城県, Miyagi-ken) ist eine Präfektur in der Region Tōhoku, Japan

Regionen[Bearbeiten]

Die Präfektur Miyagi liegt auf der Ostseite der Insel Honshū, hier ragt die Oshika-Halbinsel in den Pazifik. Benachbarte Präfekturen sind Iwate im Norden, Yamagata und Akita im Westen und Fukushima im Süden.

Orte[Bearbeiten]

Bucht von Matsushima
  • 1 Sendai (仙台) – Verwaltungssitz der Präfektur
  • 2 Higashi-Matsushima
  • 3 Ishinomaki
  • 4 Iwanuma
  • 5 Kakuda
  • 6 Kesennuma
  • 7 Kurihara
  • 8 Matsushima – die Bucht zählt zu den drei schönsten Landschaften Japans
  • 9 Natori
  • 10 Ōsaki
  • 11 Shiogama
  • 12 Shiroishi
  • 13 Tagajō
  • 14 Tome

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Siehe den entsprechenden Abschnitt im Artikel Sendai.

Mobilität[Bearbeiten]

Übersicht Präfektur Miyagi

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Siehe den entsprechenden Abschnitt im Artikel Sendai.

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

„Man spricht Ausländisch” Verzeichnisse fremdsprachiger Ärzte (pdf) in Sendai und der Präfektur Miyagi.

Klima[Bearbeiten]

Klimadiagramm Sendai.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

JapanFlagge Japan
Japan - Regionen und Präfekturen
Regionen: Hokkaidō • Honshū (Chūbu • Chūgoku • Kansai • Kantō • Tōhoku) • Kyūshū • Shikoku
Präfekturen: Aichi • Akita • Aomori • Chiba • Ehime • Fukui • Fukuoka • Fukushima • Gifu • Gunma • Hiroshima • Hokkaidō • Hyōgo • Ibaraki • Ishikawa • Iwate • Kagawa • Kagoshima • Kanagawa • Kōchi • Kumamoto • Kyōto • Mie • Miyagi • Miyazaki • Nagano • Nagasaki • Nara • Niigata • Ōita • Okayama • Okinawa • Ōsaka • Saga • Saitama • Shiga • Shimane • Shizuoka • Tochigi • Tokio • Tokushima • Tottori • Toyama • Wakayama • Yamagata • Yamaguchi • Yamanashi
Stub
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.