Kanagawa

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Asien > Ostasien > Japan > Honshū > Kantō > Kanagawa
Flag of Kanagawa Prefecture.svg
Präfektur Kanagawa
HauptstadtYokohama
Einwohnerzahl9.216.009 (2020)
Fläche2.416 km²
Webseitewww.pref.kanagawa.jp
Kanagawa in Japan.svgSüdkoreaNordkoreaRusslandChinaOkinawaKagoshimaKumamotoMiyazakiKurilen (de-facto Russland - beansprucht von Japan als Teil der Region Hokkaido)KagoshimaMiyazakiKumamotoSagaNagasakiFukuokaŌitaYamaguchiHiroshimaShimaneTottoriOkayamaHyogoOsakaKyotoShigaNaraWakayamaMieAichiFukuiGifuIshikawaToyamaNaganoShizokuaYamanashiKanagawaTokioSaitamaChibaIbarakiGunmaTochigiNiigataFukushimaYamagataMiyagiAkitaIwateAomoriHokkaidoKagawaEhimeKōchiTokushima

Kanagawa (japanisch: 神奈川県, Kanagawa-ken) ist eine Präfektur in der Region Kantō, Japan

Regionen[Bearbeiten]

Vor der Südküste der Präfektur Kanagawa liegt die Sagami-Bucht, vor ihrer Nordostküste ist die Bucht von Tokio. Dazwischen ragt die Halbinsel Miura in die Philippinische See. Im Westen liegen die Präfekturen Yamanashi und Shizuoka, im Norden liegt die Präfektur Tokio (Präfektur). Kanagawa ist daher nach Tokio die am dichtesten besiedelte Präfektur des Landes.

Orte[Bearbeiten]

Karte von Kanagawa
  • 1 Yokohama internet wikipedia commons wikidata – Hauptstadt der Präfektur
  • 2 Kamakura 鎌倉 internet wikipedia commons wikidata – Stadt an der Sagami-Bucht mit einigen Tempeln.
  • 3 Hakone internet wikipedia commons wikidata – am Ashi-See im Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark.
  • 4 Atsugi internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 5 Ayase internet wikipedia commons wikidata
  • 6 Chigasaki internet wikipedia commons wikidata
  • 7 Ebina internet wikipedia commons wikidata
  • 8 Fujisawa internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 9 Hadano internet wikipedia commons wikidata
  • 10 Hiratsuka internet wikipedia commons wikidata
  • 11 Isehara internet wikipedia commons wikidata
  • 12 Kawasaki internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 13 Minamiashigara internet wikipedia commons wikidata
  • 14 Miura internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 15 Odawara internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 16 Sagamihara internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 17 Yamato internet wikipedia commons wikidata
  • 18 Yokosuka internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 19 Zama internet wikipedia commons wikidata
  • 20 Zushi internet wikivoyage wikipedia commons wikidata

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

JapanFlagge Japan
Japan - Regionen und Präfekturen
Regionen: Hokkaidō • Honshū (Chūbu • Chūgoku • Kansai • Kantō • Tōhoku) • Kyūshū • Shikoku
Präfekturen: Aichi • Akita • Aomori • Chiba • Ehime • Fukui • Fukuoka • Fukushima • Gifu • Gunma • Hiroshima • Hokkaidō • Hyōgo • Ibaraki • Ishikawa • Iwate • Kagawa • Kagoshima • Kanagawa • Kōchi • Kumamoto • Kyōto • Mie • Miyagi • Miyazaki • Nagano • Nagasaki • Nara • Niigata • Ōita • Okayama • Okinawa • Ōsaka • Saga • Saitama • Shiga • Shimane • Shizuoka • Tochigi • Tokio • Tokushima • Tottori • Toyama • Wakayama • Yamagata • Yamaguchi • Yamanashi
Stub
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.