Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Neustadt an der Donau

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Deutschland > Bayern > Altbayern > Hallertau > Neustadt an der Donau
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Neustadt an der Donau
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Neustadt an der Donau (offiziell Neustadt a.d.Donau) ist eine Stadt in der Hallertau.

Hintergrund[Bearbeiten]

Zu Neustadt gehören die ehemals selbstständigen Gemeinden Arresting, Eining, Geibenstetten, Heiligenstadt, Hienheim, Irnsing, Marching, Mauern, Mühlhausen, Schwaig, Sittling, Ulrain und Bad Gögging, letzteres ist als Kurort überregional bekannt. Das Umland von Neustadt ist geprägt durch den Anbau von Spargel und Hopfen.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Neustadt an der Donau

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen München (IATA CodeMUC ) ist ca. 75 km entfernt. Zum Flughafen Nürnberg (IATA CodeNUE) sind es (über B299 und B8) etwa 110 km.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 1 Bahnhof Neustadt liegt an der Strecke der Donautalbahn zwischen Ingolstadt und Regensburg

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad (optional)[Bearbeiten]

Neustadt liegt am Donau-Radweg

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Sehenswerte Altstadt, 3 von ehemals 7 Türmen der Stadtbefestigung sind noch erhalten.

  • 1 St. Laurentius kath. Pfarrkirche
  • 2 Rathaus im spätgotischen Stil
  • 3 Rundturm ehemaliger Stadtturm

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Gasthaus Gigl, Herzog-Ludwig-Straße 6. Tel.: (0)9445 9670.
  • 2 Pension Amtmann, Herzog-Ludwig-Straße 9. Tel.: (0)9445 2872.
  • 3 Zum Grillmayer, Turnerweg 1.
  • 4 Hotel Pflügler, Hauptstraße 14, Ortsteil Mönchsmünster. Tel.: (0)8402 411.
Entfernungen
Kelheim21 km
Ingolstadt35 km
Abensberg10 km
Regensburg43 km

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Kloster Weltenburg
  • Befreiungshalle Kelheim

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.neustadt-donau.de – Offizielle Webseite von Neustadt an der Donau

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg