Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Lloret de Mar

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lloret de Mar
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Lloret de Mar ist eine Stadt an der Costa Brava im spanischen Katalonien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Lloret, das eigentlich so kleine Städtchen, wächst zur Hauptsaison aus sich hinaus. Dann sind Kultur und Geschichte der einst so beschaulichen Fischerstadt längst vergessen. Denn dann haben die Jugendlichen im Alter von 16 bis 26 Lloret erobert. Ab dann heißt es nur noch: trinken, tanzen, daten. Wo außer der Saison 16.000 Menschen leben, quellen die Hotels Mitte des Jahres auf 300.000 Menschen an und Lloret wird von Tag auf Tag mal eben so groß wie Aachen oder vergleichbare Städte in Deutschland. Dabei hat Lloret auch noch eine ganz andere, meist unbekannte Seite.

Im Mittelalter war das damals kleine beschauliche Städtchen Lloret ein wichtiger Punkt für die Kelten, Iberer und Römer. Wegen den massiven Felsen die die Bucht von Lloret umgeben wurden dort Festungen und Siedlungen gebaut. Von diesen konnte man feindliche Schiffe schon von weitem aus sehen und so die Verteidigung rechtzeitig aufbauen. Einer der Festungen ist die "Burg von Tossa" in Tossa de Mar. Neben der "Burg von Tossa" gibt es noch zahlreiche weitere Festungen in nächster Umgebung um Lloret. Diese findet man ganz leicht wenn man ein wenig an der Küste entlangläuft. Richtung Tossa existiert ein schmaler aber gut befestigter Pfad an der gesamten Küste entlang.

Nach dem Mittelalter gewann Lloret an Bedeutung für den Handel welcher Lloret kurzzeitigen Reichtum bescherte. Bald aber widmete sich Lloret wieder ganz der Fischerei bis die Tourismus-Welle in den 90er Jahren auch Lloret erreicht hat...

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Lloret de Mar

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Girona, welcher circa 45 Minuten mit dem Auto/Bus entfernt ist. Am billigsten ist Easyjet.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Da der Ort keinen Bahnanschluß hat, ist eine Anreise mit der Bahn nur bis zum Nachbarort Blanes möglich. Von dort verkehren Busse bis Lloret.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Reisebusse fahren von vielen großen Städten fast ganzjährig mehrmals die Woche nach Lloret

Auf der Straße[Bearbeiten]

Die Anreise per Auto geschieht am einfachsten über Frankreich und die Nord-Süd Autobahn. Von Girona auf der AP7 bis Sils, dann weiter auf der 63 nach Lloret. Der Ort ist verkehrstechnisch gut angebunden.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Blick auf Lloret de Mar von der See aus
  • Kirche 1 Sant Romà
  • 2 Ermita de Santa Cristina
  • 3 Jardins de Sta Cristina
  • 4 Castell d'en Plaja
  • Museum.

Aktivitäten[Bearbeiten]

In Lloret gibt es zwölf verschieden Strände, vom breiten Sandstrand bis zu kleinen versteckten Buchten. Die größten Strände sind 1 Platja de Lloret und 2 Fenals, sie sind von der Innenstadt leicht erreichbar. Etwas entfernter sind die 3 Platja Canyelles und 4 Platja de Santa Cristina

Einkaufen[Bearbeiten]

Neben den zahlreichen kleinen Supermärkten gibt es in Lloret die Ketten Caprabo, Delia, Lidl und Aldi.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Spätestens ab Mai kommen Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren. Klassenfahrten sind "in" mit Kulturbesuch in Barcelona. Die sehen gern über den ein oder anderen Schönheitsfehler an ihrem Feriendomizil hinweg, weil die Stimmung gut ist. Und dafür sorgen Clubs und Megadiscos wie das St. Trop, das Revolution oder das Tropics - alle in der Hauptstraße. Sie bieten aufwändige Licht- und Lasershows, Schaumpartys und beliebte DJs. "Abfeiern in der Partydestination Nr. 1" lautet das Motto, unter dem ein renommierter Veranstalter von Jugendreisen Lloret anpreist.

Hin und wieder gibt es - aus nichtigen Gründen, oder weil manche zu viel Alkohol im Blut haben - auch nächtliche Schlägereien mit der Polizei.

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Für gute Ärzte, Krankenhaus und absolut schnelle Krankenwagen ist in Lloret gesorgt.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • 1 Oficina de turismo de Lloret de Mar, Av. Vila de Blanes, 37. Tel.: +34 972 37 29 43. am Busterminal

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.lloret.cat – Offizielle Webseite von Lloret de Mar

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg