Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Hampshire

Aus Wikivoyage
East of EnglandLondonEast MidlandsWest MidlandsSouth West EnglandIsle of WightOxfordshireBuckinghamshireBerkshireSurreyKentEast SussexWest SussexHampshireNordseeNordsee
Lage der Grafschaft Hampshire

Hampshire oder auch kurz Hants ist eine Grafschaft an der Südküste von England. Ihre Küstenstädte Southampton und Portsmouth rechnet man zur South Coast Metropole, während man im Binnenland mit dem New Forest und dem South Downs National Park noch recht ursprünglich gebliebene Regionen findet.

Regionen[Bearbeiten]

  • Solent: Seitenarm des Ärmelkanals zwischen der Küste von Hampshire und der Insel Wight, beliebtes Segelrevier
  • New Forest: ländliche Region im Westen der Grafschaft
  • East Hampshire: die zum South Downs-Nationalpark gehörende Region
  • Test Valley: Tal des Flusses Test von seiner Quelle bei Overton bis zur Mündung bei Southampton
  • North Hampshire rund um Basingstoke
  • Central Hampshire mit Winchester

Orte[Bearbeiten]

Das Tudor Haus in Southampton

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Karte von Hampshire

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Von London sind es auf der Autobahn M3 nach Southampton etwa 75 Meilen (ca. 120 km).
  • Der Flughafen Southampton Flughafen Southampton in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Southampton im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Southampton (Q8988) in der Datenbank Wikidata (IATA: SOU) liegt bei Eastleigh.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Von Portsmouth nach Southampton sind es ca. 30 km.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 9 New Forest Wildlife Park, Deerleap Lane, Longdown, Nr Ashurst, Southampton, SO40 4UH. Geöffnet: tägl. 10-17:30 Uhr. Preis: Eintritt £9,95.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.