Erioll world 2.svg
Stub

Cherbourg-Octeville

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Westeuropa > Frankreich > Normandie > Manche > Cherbourg-Octeville
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cherbourg-Octeville
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Cherbourg-Octeville ist eine Stadt im französischen Departement Manche.

Hintergrund[Bearbeiten]

  • Cherbourg-Octeville ist bekannt für den Fährhafen Port de Cherbourg
  • Cherbourg-Octeville bildet eine Einheit mit der Nachbargemeinde Tourlaville

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Flughafen Cherbourg-Maupertus bietet Charterflüge

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Cherbourg wird vom Schnellzug aus Paris-St Lazare über Caen angefahren.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Beim Fährterminal befindet sich ein ausreichend großer kostenfreier Besucherparkplatz. Er ist etwa 1 km von der Innenstadt Cherbourg entfernt.

  • Fährverbindungen nach England
    • Cherbourg - Poole, Brittany Ferries, Fahrtdauer 2½ bis 4½ Stunden, Hin- und Rückfahrt in der Hauptreisezeit, 2 Personen mit PKW: 450 EUR
    • Cherbourg - Portsmouth
      • Brittany Ferries, Fahrtdauer 2½ Stunden, Hin- und Rückfahrt in der Hauptreisezeit, 2 Personen mit PKW: 560 EUR
      • Condor Ferries fährt einmal wöchentlich im Sommerhalbjahr, Fahrtzeit 5 Stunden, Hin- und Rückfahrt in der Hauptreisezeit, 2 Personen mit PKW: 270 EUR. Reise ist nur mit Motorfahrzeug möglich.
  • Fährverbindungen nach Irland, Rosslare Europort
  • Es gibt eine Personenfähre nach Alderney: Lady Maris Passengers & Fright Service, Telefon: 0044-7781101970, Einfache Fahrt 57 EUR, Fahrtzeit 30 Minuten. Frachten können bis zu 900 kg wiegen.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Cherbourg-Octeville

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Store used in the filming of Les Parapluies de Cherbourg
  • 1 Musée de la Libération, Montée des Résistants.
  • 2 La Cité de la Mer (a). Maritiemes Museum, Aquarium, Titanic, Französisches Atomuboot.
  • 3 Château des Ravalet, Avenue de Château des Ravalet, Tourlaville. Der Garten steht jederzeit zur Besichtigung offen. Preis: kein Eintritt.
  • 4 13 Rue du Port. Der franz. Musikalfilm Les Parapluies de Cherbourg, wurde1964 hier gedreht.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.ville-cherbourg.fr – Offizielle Webseite von Cherbourg-Octeville

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg