Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Grafschaft Bentheim

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Deutschland > Niedersachsen > Grafschaft Bentheim
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Grafschaft Bentheim liegt im südwestlichen Niedersachsen und grenzt direkt an die Niederlande und Nordrhein-Westfalen.

Sie ist der einzige Landkreis in Deutschland mit dem Titel "Grafschaft" im Namen.

Regionen[Bearbeiten]

  • Obergrafschaft
  • Niedergrafschaft

Gemeinden[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

  • Größte Stadt der Region ist Nordhorn
  • Nächstgelegene Großstadt ist Enschede in den Niederlanden, Münster und Osnabrück sind je ca. 70 km entfernt.

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Die Sprache in der Grafschaft Bentheim ist Deutsch. Ebenfalls weit verbreitet ist das "Grafschafter Platt". Da die Region direkt an die Niederlande grenzt, können viele Einwohner Niederländisch.

Anreise[Bearbeiten]

IC-Bahnhof in Bad Bentheim. Von dort sind die anderen Orte sehr gut über die Bundesstraßen B 403 und B 213 zu erreichen, ansonsten bestehen Bus- und Rufbusverbindungen. Gute Autobahnanbindung über die A 30 und die A 31.

Flugverkehr[Bearbeiten]

  • Zwischen Lingen und Nordhorn befindet sich der Flugplatz Nordhorn-Lingen (EDWN). Er ist für Kleinflugzeuge bis 5700 kg, Hubschrauber und Ballons zugelassen. Charterflug wird von der GER-POL Air Taxi GmbH, Tel. (05921) 3 22 03 angeboten. Der Flugplatz liegt an der B 213, 3 km südwestlich der A 31-Ausfahrt 25. Der Terminal liegt im Nordhorner Stadtteil Klausheide.
  • Nächster bedeutender Flughafen ist Amsterdam-Schiphol, ab Bad Bentheim besteht Direktverbindung mit der Bahn mit 2 1/2 Stunden Fahrtzeit, mit dem PKW sind es etwa 175 km. Die Flughäfen in Bremen und Düsseldorf sind etwa 160 km entfernt.
  • In Greven/Münsterland liegt der Flughafen Münster Osnabrück.

Bahnverkehr[Bearbeiten]

  • Bad Bentheim wird von der IC-Linie BerlinAmsterdam über Rheine und Hengelo im 2-Stunden-Takt angefahren. Von Bad Bentheim über Schüttorf fährt stündlich die Westfalenbahn nach Rheine, Osnabrück und Bielefeld.

. Ab Bad Bentheim bestehen Busverbindungen und Rufbusverbindungen zu den übrigen Gemeinden der Region.

  • Weiter IC-Haltepunkt in der Nähe der Grafschaft ist Lingen, von dort bestehen Busverbindungen nach Nordhorn und in den Nordteil der Region.

Mobilität[Bearbeiten]

Innerhalb der Grafschaft Bentheim sind die Orte gut mit dem Bus zu erreichen. In den Monaten April bis Oktober können an den Wochenende auch die Fahrräder mit dem "Fietsenbus" transportiert werden, in den niedersächsischen Sommerferien verkehrt der "Fietsenbus" täglich.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Burg Bentheim in Bad Bentheim
  • Freilichtbühne Bad Bentheim
  • Bronzezeithof in Uelsen
  • Schonevelds Wassermühle in Wilsum
  • Tierpark in Nordhorn
  • kunstwegen - eines der größten Freilichtmuseen Europas

Aktivitäten[Bearbeiten]

Radfahren

Die Grafschaft Bentheim ist im Jahr 2007 als fahrradfreundlichster Landkreis Niedersachsens ausgezeichnet worden. Etwa 1200 km beschilderte Radwege laden zu Radtouren ein.

Die Hauptroute der Grafschafter Fietsentour führt auf ca 220 km einmal rund um die Grafschaft Bentheim. Weiterhin gibt es 16 Rundtouren, die sich besonders für Tagesausflüge eignen. Die Vechtetalroute führt durch die Region. Ab Nordhorn kann man entlang der Vechte Kunstobjekte in der freien Natur bewundern.

Grenzüberschreitend Radfahren kann man auf der United Countries Tour (UCT) und auf der Vechtetalroute.

Wandern

Handelsweg

Wassersport

Neben der Vechte durchkreuzen verschiedene Kanäle die Grafschaft Bentheim, die zu Kanutouren einladen.

Flugsport

Am Flugplatz Nordhorn-Lingen findet Ausbildung im Fallschirmspringen statt.

Küche[Bearbeiten]

Bentheimer Moppen
  • Bentheimer Moppen sind eine lokale Gebäckspezialität in der Grafschaft Bentheim.

Nachtleben[Bearbeiten]

Es gibt die Großdiskotheken Index (Schüttorf) und Zak (Uelsen), desweiteren in Nordhorn die Ochsenstraße mit einigen Bars, Restaurants und Kneipen. In Nordhorn befinden sich ferner ein Theater und drei Kinos. Neben Dorfkneipen gibt es von April bis Oktober an nahezu jedem Wochenende irgendwo in der Grafschaft ein "Zeltfest", also Schützen-, Volks- oder Sportfeste.

Ausflüge[Bearbeiten]

Von der Grafschaft Bentheim geht es ins Münsterland, ins Emsland und in die benachbarten Niederlande.

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg