Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Gronau (Westf.)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gronau
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Gronau (Westfalen) ist eine deutsche Kleinstadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Gronau (Westf.) liegt direkt an der Grenze zu den Niederlanden. Auf niederländischer Seite grenzt Gronau an Enschede, auf deutscher Seite an Heek und Ahaus sowie an Ochtrup und Nordhorn, das auf niedersächsischer Seite liegt.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächstgelegene Flughafen ist Münster-Osnabrück in Greven.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Bahnhof Gronau (Westfalen) wird durch die Regionalbahnlinien RB 64 Euregio-Bahn (Münster - Steinfurt - Gronau - Enschede) und RB 51 Westmünsterland-Bahn (Dortmund Hbf - Coesfeld - Gronau - Enschede) angefahren, beide Linien verkehren täglich im Stundentakt. Gronau liegt im Verbundgebiet der Verkehrsgemeinschaft Münsterland (VGM), zum 01. August 2017 wurde der ehemalige Münsterland-Tarif abgeschafft und ging im WestfalenTarif auf, welcher das gesamte Gebiet Westfalen beinhaltet. Ebenso sind Angebote Schöner-Tag-Ticket-NRW und Schöne-Fahrt-Ticket NRW sowie das Quer-durchs-Land-Ticket und das Schönes-Wochenende-Ticket ab/bis Gronau gültig.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Mit Stadt- und Regionalbussen[Bearbeiten]

Realisiert wird der Busverkehr innerhalb der Stadt durch ein „StadtBus-System“. Zwei von fünf Linien sind TaxiBus-Linien.

Mit Fernbussen[Bearbeiten]

Die nächstgelegene Fernbushaltestelle befindet sich in Münster, am östlich gelegenen Ein- und Ausgang des Hauptbahnhofes (Bremer Platz), diese wird von nationalen und internationalen Fernbuslinien der Unternehmen Flixbus, IC-Bus, DeinBus.de und Eurolines angefahren.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Gronau ist durch die deutschen Autobahnen A30, die A31 sowie über die niederländische A35 zu erreichen.

Außerhalb der Autobahn führt die Bundesstraße B54 nach Enschede.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Gronau (Westf.)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Zauberbrunnen
  • Blumenbrunnen
  • Rad der Kindheit
  • Löwenbrunnen
  • Dinkelsteine
  • Drilandmuseum
  • Gronauer Brocken
  • Jüdischer Friedhof
  • Heimathaus Epe
  • Erve Kraesgenberg
  • Kloster Bardel
  • Rathausturm
  • Schepers Mühle
  • St. Agatha Kirche
  • Steinzeithaus
  • Wasserhaus

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.