Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Flores (Indonesien)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flores gehört zu Indonesien.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Mit Englisch kann man sich in Flores recht gut verständigen. Die Kinder lernen heute in der Schule Englisch.

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Es ist sehr empfehlenswert, die Insel Flores mit einem Fahrer zu befahren. Dies bietet den großen, Vorteil dass man jederzeit anhalten und die wunderschöne Landschaft anschauen und fotografieren kann. Ein Fahrer für 4 Tage mit welchem man von Labuan Bajo im Westen nach Maumere im Osten fährt kostet ca. Euro 160.- mit Fahrzeug und Unterkunft!

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Neben dem Komodo-Nationalpark mit den größten Riesenwaranen auf den Inseln Komodo und Rinca sollte man unbedingt auch auf den Vulkan Kelimutu im Herzen von Flores wandern. Er bietet drei wunderschöne, verschiedenfarbige Seen und eine sensationelle Aussicht!

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Tauchen. Tauchen im Komodo Nationalpark mit " Manta Dive Komodo ". Tägliche Tauchausfahrten in den Komodo Nationalpark, mit dem schnellsten Speedboot in Labuhan Bajo, 3 - 4 Tauchgänge an den besten Spots im Nationalpark.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Es gibt kein Nachtleben. Im zentralen Inselinneren wird sogar oftmals der Strom abgestellt so dass man unter Kerzenlicht das Abendessen einnehmen muss!

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg