Erbach (Donau)

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Erbach
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Erbach (Donau) ist eine Kleinstadt in Baden-Württemberg. Sie liegt in der Alb-Donau-Region nördlich der Donau zwischen Ulm und Ehingen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Stadt Erbach liegt mit der Kernstadt und den Stadtteilen Bach, Donaurieden und Ringingen nördlich der Donau am Fuß der Schwäbischen Alb, die Stadtteile Dellmensingen und Ersingen liegen südlich davon.

Erbach liegt an der Oberschwäbischen Barockstraße und dem Donau-Radweg.

Benachbarte Orte sind Schelklingen, Blaubeuren, Ulm, Hüttisheim, Achstetten, Oberdischingen und Altheim.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Memmingen Website dieser Einrichtung Flughafen Memmingen in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Memmingen im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Memmingen (Q651281) in der Datenbank Wikidata (IATA: FMM) ist 65 km entfernt, zum Flughafen Stuttgart Website dieser Einrichtung Flughafen Stuttgart in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Stuttgart im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Stuttgart (Q158732) in der Datenbank Wikidata (IATA: STR) sind es 84 km, der Flughafen Friedrichshafen Website dieser Einrichtung Flughafen Friedrichshafen in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Friedrichshafen im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Friedrichshafen (Q682232) in der Datenbank Wikidata (IATA: FDH) ist 96 km entfernt.

Der 1 Flugplatz Erbach Flugplatz Erbach in der Enzyklopädie Wikipedia Flugplatz Erbach im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlugplatz Erbach (Q1433580) in der Datenbank Wikidata (ICAO: EDNE) ist nur für kleine Sportflugzeuge und Hubschauber geeignet.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 2 Bahnhof Erbach liegt an der Strecke UlmFriedrichshafen der Württembergischen Südbahn, es verkehren Regionalzüge.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Erbach liegt an der B311 zwischen Ehingen (15 km) und Ulm (12 km).

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Erbach (Donau)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Schlossberg, westlich von Erbach gelegen, weithin sichtbar. Das Renaissance-Schloss befindet sich in Privatbesitz der Reichsfreiherren zu Ulm und Erbach, Teile davon können besichtigt werden.
  • 2 St. Martin. erbaut 1767.
  • 3 Kosmas und Damian (Dellmensingen).
  • 4 St. Michael. Donaurieden.
  • 5 Gruhbänkle (Maria-Hilf-Kapelle) (bei Donaurieden).

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 6 Badesee Stadt Erbach. Badeaufsicht, Nichtschwimmerbereich, kostenlose Parkplätze. Geöffnet: geöffnet 1. Mai - 15. Sept. bei guter Witterung 9-20 Uhr. Preis: Eintritt 3 €.
  • Entlang der Donau gibt es einige weitere Badeseen in Erbach und den Ortsteilen Ersingen und Donaurieden.

Einkaufen[Bearbeiten]

Erbach verfügt über ein breites Spektrum an Einkaufsmöglichkeiten. Es befinden sich 4 Supermärkte im Gewerbegebiet. Im Zentrum finden sich kleine Geschäfte, darunter eine Apotheke und kleines Elektronik Geschäft. Modegeschäfte befinden sich teilweise im Zentrum und im Gewerbegebiet.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Wohnmobilstellplatz. 5 Stellplätze . Keine Reservierung möglich.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.