Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Biebesheim

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biebesheim am Rhein
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Biebesheim ist eine Gemeinde im Hessischen Ried im Kreis Groß-Gerau.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Frankfurt am Main ist ca. 45 km entfernt und bis zum Flughafen Frankfurt-Hahn sind es ca. 135km.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Biebesheimer Bahnhof befindet sich in der Eisenbahnstraße mit Verbindungen nach Frankfurt und Mannheim.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Biebesheim liegt nahe der Bundesautobahnen A67 und A5.
Der Nahverkehr läuft über die B44 und die L3361.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

In Gernsheim gibt es einen Anleger für die Rheinschifffahrt und man kann mit der Gernsheimer Fähre über den Rhein setzen.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Biebesheim

Biebesheim gehört zum RMV (Rhein-Main-Verkehrsverbund). Zum südlich gelegenen Kreis Bergstraße gibt es Übergangstarife des VRN (Verkehrsverbund Rhein-Neckar).

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Lumpenball - Fastnachtsdienstag
  • Osterball - Ostersonntag
  • Kerb - 4. Wochenende nach Ostern
  • Fuchsjagd - letzter Sonntag im Oktober
  • Schlachtfest in der Feuerwehr - 1. Samstag im November
  • Weihnachtsball - 1. Weihnachtstag
  • Diverse Sport.- Musik.- und sonstige Vereine

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Die Nächte kann man in folgenden Lokalitäten zum Tag machen:

  • Pizza Treff - Rheinstraße 46
  • Zum Wagenrad - Anglerweg 12
  • Zur frischen Quelle - Neugasse 24

Lernen[Bearbeiten]

Biebesheimer Grundschule für die Klassen 1-4 und
ab der 5. Klasse stehen weitere Schulen in Gernsheim und Riedstadt/Goddelau zur Verfügung

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Zu Fuß oder mit dem Rad kann man den Rhein ein Stück seines Weges begleiten.
  • Das Europa-Reservat Kühkopf-Knoblochsaue ist über die Nachbargemeinde Stockstadt erreichbar.
  • Besuch des Vogelparks im Anglerweg.
  • Schloß Auerbach und den Melibokus (517 m), der höchste Berg der Hessischen Bergstraße.
  • Schloss Alsbach.
  • Besuch der Bergstraße mit den Weinbergen z. B. Bensheim (20 km) oder Heppenheim (25 km).
  • Kloster Lorsch Weltkulturerbe (25 km).


Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg