Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Beacon (New York)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Beacon
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Beacon ist eine direkt am Fluss gelegene Stadt im Hudson Valley im US-Bundesstaat New York. Von Newburgh ist Beacon durch den Hudson getrennt. Eine Brücke und eine Fähre verbinden die Städte.

Karte von Beacon (New York)

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen befindet sich am Rande von Newburgh (IATA CodeSWF) mit allerdings nur wenigen inner-US-Verbindingen. Die New Yorker Flughäfen IATA CodeJFK) und Newark (IATA CodeEWR) sind etwa zwei Autostunden entfernt (JFK verkehrsabhängig).

Mit der Bahn[Bearbeiten]

In 1 Beacon Station halten Züge der MTA Metro-North Railroad (Hudson Line) an, die Poughkeepsie über zahlreiche Haltepunkte mit Manhattan Die Fahrt nach New York-Grand Central dauert je nach Verbindung anderthalb bis zwei Stunden und kostet, abh. von Tageszeit und Ticketkauf um 25 USD. Der nächstgelegene Amtrak-Bahnhof befindet sich in Poughkeepsie.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Die nächsten Haltepunkte der Greyhound-Tochter Shortline liegen in Newburgh.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Beacon liegt an Interstate Highway 84, der Boston und Hartford mit Scranton, Pennsylvania verbindet. Von New York City und Albany aus erreicht man Beacon über US-Highway 9.

Mobilität[Bearbeiten]

Von der Nachbarstadt Newburgh verkehrt werktags zur Hauptverkehrszeit eine Fähre für Fussgänger zwischen Beacon und Newburgh. Die Passage kostet 1,75 USD einfach, die Überfahrt dauert rund 10 Minuten. Der 2 Fähranleger Beacon ist in der Nähe des Bahnhofs.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

  • 1 Dia:Beacon, 3 Beakman St, Nähe Wolcott Ave = Route 9D. Museum mit einer berühmten Sammlung moderner Kunst. Geöffnet: Do – Mo 11.00 – 18.00 Uhr (Mitte November bis Mitte April Fr – Mo 11.00 – 16.00 Uhr). Preis: Eintritt $10 (Schüler, Senioren $7, Kinder unter 12 Eintritt frei).
  • 2 Madam Brett Homestead Museum, 50 Van Nydeck Ave, im Osten von Downtown. Tel.: +1 845-831-6533, +1 845-896-6897. Madam Brett Homestead Museum in der Enzyklopädie WikipediaMadam Brett Homestead Museum (Q6726230) in der Datenbank Wikidata. Gut erhaltenes und authentisch eingerichtetes Wohnhaus aus dem 18. Jahrhundert.
  • 3 Mount Guilian Historic Site, 145 Sterling St, etwas nördlich der Hudson-Brücke. Tel.: +1 845-831-8172. Historisches Bauernhaus aus der holländischen Kolonialzeit. Das Innere ist nur im Rahmen geführter Touren zu besichtigen. Touren beginnen Mi – Fr, So stündlich 10.00 – 16.00 Uhr. Preis: Eintritt $5 (Kinder 5-15 $3).

Sonstige[Bearbeiten]

  • 3 Mount Beacon Incline Railway. Mount Beacon Incline Railway in der Enzyklopädie WikipediaMount Beacon Incline Railway (Q6919649) in der Datenbank Wikidata. Historische Standseilbahn, die wegen Restaurierungsarbeiten langfristig außer Betrieb ist.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

  • Café Maya, 294 Main St. Populäres mexikanisches Restaurant mit gutem Essen und interessanter Innendekoration.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.cityofbeacon.org (en) – Offizielle Webseite von Beacon

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg