Erioll world 2.svg
Stub

Zamboanga del Sur

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Flagge
Provinz Zamboanga del Sur
HauptstadtPagadian
Einwohner
1.010.674 (2015)
Fläche
4.499,46 km²
Webseitewww.zamboangadelsur.gov.ph
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte

Zamboanga del Sur ist eine der drei philippinischen Provinzen der Halbinsel Zamboanga Peninsula auf Mindanao

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Tukuran Beach

In dieser Provinz der Philippinen spricht man hauptsächlich Cebuano, welches von zwei Dritteln der Bevölkerung gesprochen wird. Desweiteren kommen Tagalog, Hiligaynon (Ilonggo), Ilokano sowie die kleineren Sprachzweige wie Subanon, Chavacano, Maguindanao und Boholano vor.

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die 30 m hohen Buco Falls in Bayog. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • Lison Valley Wasserfälle. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • Dao-Dao Islands. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • Lapuyan Falls. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • White Beach, bei Pagadian. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • Pulacan Falls, bei Labangan. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • Die Hängende Brücke bei Bagalupa. Typ ist Gruppenbezeichnung

Aktivitäten[Bearbeiten]

Zamboanga City Hall

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg