Erioll world 2.svg
Stub

Bohol

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Provinz Bohol

Bohol ist eine Insel sowie eine Provinz der Philippinen.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Chocolate Hills auf Bohol
  • Tagbilaran City - Die Hauptstadt der Provinz Bohol
  • Loboc - Stadt am Fluss mit historischer Kirche und idyllischen Wasserfällen.
  • Carmen - Ausgangspunkt mit Touren zu den Chocolate Hills
  • Corella
  • Baclayon - Tor zur Insel Pamilcan
  • Bilar - Tor zum Bilar & Rajah Sikatuna National Park.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Inseln:

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Auf der Insel wird das Boholano, ein Dialekt des Cebuano gesprochen. Man kann sich aber auch mit Filipino/Tagalog und Englisch verständigen.

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Koboldmaki

Landschaften:

  • Chocolate Hills. Typ ist Gruppenbezeichnung

Flora und Fauna:

  • Koboldmakis. Typ ist Gruppenbezeichnung

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg