Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Seesen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seesen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Seesen ist eine Stadt am Harz in Niedersachsen. Es gibt noch die Ortsteile: Bilderlahe, Bornhausen, Engelade, Herrhausen am Harz, Ildehausen, Kirchberg, Mechtshausen, Münchehof, Rhüden,

Hintergrund[Bearbeiten]

Seesen liegt am nordwestlichen Rand des Harzes in Niedersachsen, direkt an der A7 und ist ein geeigneter Ort, um von hier aus den Harz zu erkunden.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Bahnverbindungen bestehen z.B. mit dem Regionalverkehr zwischen Göttingen und Bad Harzburg bzw. zwischen Kreiensen und Bad Harzburg.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Seesen ist über die direkt vorbei führende A7 sehr gut an das Straßennetz angebunden: Aus dem Süden kommend erreicht man die Stadt von Göttingen aus in 55 km, aus dem Norden auf der A7 aus Richtung Hannover kommend in etwa 80 km.

Aus dem Oberharz kommend fährt man etwa 50 km auf der B 242 von Braunlage über Clausthal-Zellerfeld nach Seesen, aus dem Westen von der Weser kommend sind es etwa 65 km über die B 64.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Der Harzrundweg führt durch Seesen, der Europaradweg R1 (Eurovelo 2) führt nordwestlich der Stadt entlang.

Zu Fuß[Bearbeiten]

Der Europäische Fernwanderweg E11 verläuft durch Seesen.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Seesen

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Stadtmuseum

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg