Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Ochsenfurt

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ochsenfurt
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Ochsenfurt ist eine der malerischsten Städte an der Südspitze des Maindreiecks in Unterfranken im nördlichen Bayern.

Hintergrund[Bearbeiten]

Hauptstraße

Eine Furt ist eine seichte Stelle im Fluss, ein Flussübergang. Wenn man die Furt mit Ochsen als Zugtiere überqueren kann ist es eine Ochsenfurt. Eine solche Furt steht für viele Städtenamen Paten - so beispielsweise auch für das englische "Oxford". Der besondere touristische Reiz der Stadt Ochsenfurt liegt in seiner historischen Bausubstanz, die eingebettet ist in das malerische Maintal mit seinen zahlreichen Weinbergen. Die Befestigung der Altstadt (Wehrtürme, Stadttore, Stadtmauer) gilt als eine der besterhaltensten in ganz Bayern.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste internationale Flughafen ist der Flughafen in Nürnberg.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 1 Bahnhof Ochsenfurt wird von Regionalbahnen angefahren. Nächster Übergang zum Fernverkehr besteht in Würzburg Hbf.


Auf der Straße[Bearbeiten]

Über die Autobahn 7 Fulda - Ulm, Anschlüsse Marktbreit/Ochsenfurt und Gollhofen oder über die Autobahn 3 Frankfurt - Nürnberg Anschluss Marktbreit.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Der Main-Radweg führt durch den Ort. Der Gaubahn-Radweg endet/beginnt hier.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Ochsenfurt liegt am Main und hat einen eigenen Hafen für Fracht- und Personenschiffe.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Ochsenfurt

In der Stadt sind alle Sehenswürdigkeit gut zu Fuß zu erreichen. Die Altstadt mit der mittelalterlichen Stadtbefestigung ist ca. 500 Meter lang und 400 Meter breit. Der größte Teil des Altstadtkerns ist seit einigen Jahren verkehrsberuhigt.

Pranger am alten Rathaus

Die Nixe (Ochsenfurter Altstadtfähre) (unterhalb der Mainbrücke). Tel.: (0)9331 9845200. Geöffnet: von Mai bis Oktober täglich von 9 - 17 Uhr.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Rathaus von vorn
  • Torbastion mit 1 Taubenturm
  • 2 Stadtpfarrkirche St. Andreas Stadtpfarrkirche St. Andreas in der Enzyklopädie Wikipedia Stadtpfarrkirche St. Andreas im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsStadtpfarrkirche St. Andreas (Q76152311) in der Datenbank Wikidata mit St. Nikolaus von Tilman Riemenschneider
  • Benachbart steht die reich geschmückte spätgotische 3 Michaelskapelle Michaelskapelle in der Enzyklopädie Wikipedia Michaelskapelle im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsMichaelskapelle (Q76404681) in der Datenbank Wikidata
  • 4 Neues Rathaus spätmittelalterlich (1497–1513) mit Monduhr am Lanzentürmchen
  • 5 Altes Rathaus mit Pranger
  • 6 Domkapitelsches Palatium im Kern mittelalterlich, ehemals Amtssitz des Würzburger Domkapitels
  • 7 Kastenhof , ehemaliger Zehnthof, nach 1592 erweitert
  • Schlößchen - Teil der Befestigung an der 8 Alten Mainbrücke Alten Mainbrücke in der Enzyklopädie Wikipedia Alten Mainbrücke im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsAlten Mainbrücke (Q435887) in der Datenbank Wikidata
  • Stadtbefestigung mit zahlreichen Türmen

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Ochsenfurt gilt für viele kleinere Städte in der näheren Umgebung als Versorgungszentrum. Dies gilt insbesondere für die Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs. Hier herrscht für die Größe der Stadt ein sehr gutes Angebot. In der Innenstadt selbst finden sich zudem einige Modefachgeschäfte und Boutiquen.

Küche[Bearbeiten]

Die Ochsenfurter Peitsche ist eine landge dünne Dauerwurst. Sie wird aus Schweinefleisch hergestellt und im Naturdarm bis zu vier Wochen luftgetrocknet.

  • 1 Gaststätte Purzl, Haupstraße 20, 97199 Ochsenfurt. Deutsche und fränkische Küche, sehr günstige Preise. Geöffnet: täglich 10.00 – 1.00 Uhr (durchgehend warme Küche).
  • 2 Spezialitäten Bei Luu, Haupstr. 5/7, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 802626, Fax: (0)9331 802626. Asiatische Küche. Geöffnet: Di – Fr 11.30 – 14.30 Uhr + 17.30 – 23.00 Uhr, Sa 17.30 – 23.00 Uhr, So + Feiertag 11.30 – 22.00 Uhr, Mo Ruhetag; (warme Küche bis 45 Minuten vor Ladenschluss).
  • 3 Café Krüger, Hauptstraße 46, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 1425, E-Mail: . Café, Konditorei und Confiserie. Geöffnet: Di – Sa 8.00 – 18.00 Uhr, So 9.00 – 18.00 Uhr, Mo ist Ruhetag.
  • 4 Bistro Amadeus, Hauptstraße 47, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 7549. Geöffnet: Di – Do 15.00 – 1.00 Uhr, Fr 15.00 – 3.00 Uhr, Sa + So 15.00 – 1.00 Uhr.

Nachtleben[Bearbeiten]

Das Nachtleben in Ochsenfurt findet größtenteils im nahe gelegenen Würzburg statt (Entfernung ca. 17 km).

  • 3 s'Käferle, Badgasse 11, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 5377, E-Mail: . Traditionskneipe mit Biergarten und ruhigem Nebenzimmer (Kauzennest). Geöffnet: Di – Do 11.00 – 0.00 Uhr, Fr + Sa 11.00 – 1.00 Uhr, So 11.00 – 0.00 Uhr, Mo ist Ruhetag.

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

  • 1 Campingplatz Polisina, Marktbreiter Straße 265, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 844-0, E-Mail: . Geöffnet: Ganzjährig. Preis: Preise (jeweils pro Person und Tag): Erwachsene 4,50 €, Kinder bis 6 Jahre 2,50 €, Kinder bis 12 Jahre 3,50 €.
  • 2 Gasthof Weisses Lamm, Würzburger Str. 70, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 3565, E-Mail: . Die Gaststätte bietet fränkische und internationale Spezialitäten, Biergarten vorhanden. Geöffnet: Restaurant: Di – Sa 11.00 – 14.00 Uhr + 17.30 – 21.00 Uhr, So 10.00 – 15.00 Uhr, Mo ist Ruhetag. Preis: Zimmerpreise: ab 30 € pro Person.
  • 3 Jutta´s Stüble, Zum Mühlberg 6, 97199 Ochsenfurt OT Erlach. Tel.: (0)9331 5469, E-Mail: . Preis: Übernachtung mit Frühstück im DZ ab 22 € pro Person (bei 5 Tagen 20 €).

Mittel[Bearbeiten]

  • 5 Gasthof zum Schmied, Hauptstrasse 26, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 2438, Fax: (0)9331 20203, E-Mail: . Ein Restaurant und ein Biergarten gehören zum Hotel. Preis: EZ ab 40 €, DZ ab 70 € (jeweils inkl. Frühstücksbuffet).
  • 6 Gasthof Kauzen, Hauptstrasse 37, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 2237, Fax: (0)9331 80782, E-Mail: . Zum Hotel gehört ein Restaurant mit fränkischen Spezialitäten und Gerichten der internationalen Küche, Biergarten vorhanden. Preis: EZ ab 35 €, DZ ab 55 € (jeweils inkl. Frühstück).
  • 7 Gasthof zum Bären, Hauptstraße 74, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 8660, Fax: (0)9331 8660, E-Mail: . Die Küche bietet regionale, fränkische Speisen. Geöffnet: Restaurant: Mi – Sa 17.00 – 23.00 Uhr, So + Feiertage 11.30 – 14.00 Uhr, Mo + Di sind Ruhetage.
  • 8 Gasthof zum Anker, Brückenstr. 10, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 7409, Fax: (0)9331 980715, E-Mail: . Gaststätte mit gutbürgerlicher fränkischen Küche. Geöffnet: Gaststätte: Mo ab 17.00 Uhr, Di – Fr ab 11.00 Uhr, Sa, So + Feiertage ab 10.00 Uhr. Preis: EZ ab 35 €, DZ ab 70 € (jeweils incl. Frühstück).
  • 10 Gasthof Zum Weißen Ross, Rechte Bachgasse 5, 97199 Ochsenfurt OT Goßmannsdorf. Tel.: (0)9331 2614, Fax: (0)9331 7115, E-Mail: . Gaststätte mit gutbürgerlicher fränkischen und bayerischen Küche. Für die jüngeren Gäste steht ein Spielzimmer mit Dart, Billard, Kicker und Flipper parat. Preis: EZ ab 45 €, DZ ab 65 € (jeweils incl. Frühstück).

Gehoben[Bearbeiten]

  • 11 Flair Wald und Sporthotel Polisina, Marktbreiter Straße 265, 97199 Ochsenfurt. Tel.: (0)9331 8440, Fax: (0)9331 7603, E-Mail: . Das Restaurant mit einer mehrfach ausgezeichneten Küche bietet sowohl fränkische Köstlichkeiten als auch internationale Spezialitäten. Gehobenes Preisniveau.

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Kurzinfos
Telefonvorwahl09331
Postleitzahl97199
Kennzeichen
ZeitzoneUTC+1
Notruf112 / 110

Ausflüge[Bearbeiten]

Auf der anderen Mainseite liegt Frickenhausen am Main, ebenfalls ein stimmungsvoller Ort

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.