Internet-web-browser.svg
Brauchbarer Artikel

Neudenau

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neudenau-rathausbrunnen2.JPG
Neudenau
Bundesland Baden-Württemberg
Einwohner
5.079 (2014)
Höhe
189 m
Tourist-Info Web www.neudenau.de
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Deutschland
Reddot.svg
Neudenau

Neudenau ist eine Stadt im Heilbronner Land und liegt am Unterlauf der Jagst.

Hintergrund[Bearbeiten]

Marktplatz in Neudenau mit Brunnen und altem Rathaus (rechts)

Zu Neudenau gehören die ehemals selbstständigen Gemeinden Herbolzheim und Siglingen, die Weiler Kreßbach und Reichertshausen Weiler und weitere Wohnplätze.

Neudenau wurde erstmals 1251 urkundlich erwähnt, kam 1365 in den Besitz von Kurmainz und blieb es bis 1802. Im Jahr 1806 wurde es badisch. Der Ortsteil Herbolzheim existiert etwa seit dem 7. Jahrhundert und hat eine ähnliche Geschichte. Siglingen wurde um 800 gegründet, kam 1308 an die Herren von Weinsberg, wurde 1445 kurze Zeit kurpfälzisch und 1504 württembergisch. Durch die Gemeindereform kam es 1975 zum Zusammenschluss der Gemeinden als Stadt Neudenau.

Benachbarte Orte sind Möckmühl, Hardthausen, Neuenstadt, Bad Friedrichshall, Gundelsheim sowie Billigheim

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Die nächsten Flughäfen sind in Frankfurt und in Stuttgart.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

In 1 Herbolzheim, 2 Neudenau und 3 Siglingen halten Regionalbahnen der Frankenbahn mit der Streckennummer 780, sie geht von Stuttgart nach Würzburg.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Neudenau liegt an der L1096 im Jagsttal, sie führt von Bad Friedrichshall nach Möckmühl. Bei Züttlingen gelangt man nach ca. 10 km auf die Autobahn A81 RWBA Autobahnausfahrt.svg 7. In der Gegenrichtung sind es auf die Autobahn A6 RWBA Autobahnausfahrt.svg 37 bei Neckarsulm ca. 18 km. Die L720 führt über Stein am Kocher nach Neuenstadt. Hier kommt man nach ca. 12 km bei Neuenstadt am Kocher auf die Autobahn A81 RWBA Autobahnausfahrt.svg 8 Autobahn A81 Möckmühl 10 km

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Der ÖPNV wird vom Heilbronner Nahverkehr bedient.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Neudenau liegt direkt an der Jagst und somit am Kocher-Jagst-Radweg. Das Kochertal ist von hier aus nur ca. 5 km entfernt.

Mobilität[Bearbeiten]

Neudenau ist relativ klein und per Fuß zu erkunden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Blick von der Jagstbrücke auf Fachwerkhäuser über der Stadtmauer von Neudenau

Neudenau[Bearbeiten]

  • Das 1 Schloss Neudenau ging 1871 in den Besitz der Stadt Neudenau über, wurde zunächst als Schulhaus umgebaut und ist seit 1961 Heimatmuseum. Geöffnet: geöffnet Apr-Sept So 14-17 Uhr und n.V. Preis: Eintritt 2€.
  • Die 2 Pfarrkirche St. Laurentius wurde 1741 im spätbarocken Stil erbaut. Die letzten Renovierungsarbeiten fanden 1990 ihren Abschluss.
  • Das 3 Rathaus gruppiert sich zusammen mit anderen Fachwerkbauten um den Marktplatz.
  • Die 4 Stadtmauer von der Jagst her
  • Die 5 Wolfgang-Kapelle

Herbolzheim[Bearbeiten]

  • der 6 Burgturm der Ruine Heriboldisburg, in Privatbesitz, Besichtigung nach Absprache möglich

Siglingen[Bearbeiten]

  • die Evangelische Kirche 7 St. Ulrich

Sonstiges[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Es gibt gute beschilderte Wanderwege im Stadtwald
  • Im Sommer steht ein Freibad zur Verfügung
  • Ballonfahren: Kontaktadresse Andreas und Roland Horch, Auweg 7, Tel. 06264 92190
  • Kanufahren ist auf der Jagst zeitweise gestattet. Man kann Kanus leihen bei Kanu und Bike, Neuenstadt-Kochertürn 07139 934900
  • Der Neudenauer Gässlesmarkt ist jährlich Anfang Juni

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Gasthaus Jagsttal, Bahnhofstr. 4, Neudenau. Tel.: (0)6264 222. Fremdenzimmer
  • 2 Zum Falken, Obere Brunnengasse 2. Tel.: (0)6264 400. Gasthaus und Fahrradpension, Bewirtung für Schloss Neudenau
  • Cafe Roth, Hauptstr. 25. Tel.: (0)6264 95175. Bäckerei mit Cafe, am Marktplatz

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Campingmöglichkeit beim Freibad Jagstpark, Tel. 06264 7687

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Postleitzahl: 74861
Telefon-Vorwahl:
  • 06264 Neudenau, Herbolzheim
  • 06298 Siglingen, Kreßbach, Reichertshausen

Ausflüge[Bearbeiten]

Benachbarte Orte sind:

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer Artikel Dies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.