Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Limbach (Baden)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Limbach
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Die Gemeinde Limbach ist ein anerkannter Erholungsort im Naturpark Neckar-Odenwald. Sie liegt im badischen Teil des Buntsandstein-Odenwaldes.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Gemeinde Limbach besteht seit der Verwaltungsreform in den Jahren 1973-1975 aus den Ortsteilen Limbach, Balsbach, Heidersbach, Krumbach, Laudenberg, Scheringen und Wagenschwend sowie etlichen Weilern und Höfen.

Benachbarte Gemeinden sind Buchen, Mudau, Waldbrunn, Fahrenbach und Elztal. Durch das Gemeindegebiet ging der Neckar-Odenwald-Limes, sichtbare Spuren sind jedoch nicht erhalten.

Anreise[Bearbeiten]

Entfernungen
Mudau9 km
Buchen14 km
Mosbach17 km
Eberbach24 km
Tauberbischofsheim47 km
Heidelberg56 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Limbach liegt an keiner Bahnstrecke, die nächsten Bahnhöfe sind in Eberbach und Mosbach.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Der Ortsteil Haidersbach liegt an der B27. Ansonsten sind die Gemeinde Limbach und ihre Ortsteile über gut alsgebaute Landes- und Kreisstraßen zu erreichen.

Mit dem Fahrrad (optional)[Bearbeiten]

  • Die ehemalige Schmalspurbahn zwischen Mosbach und Mudau wurde 1973 stillgelegt, seit 1980 läuft auf ihrer Trasse ein Rad- und Wanderweg.
  • Limbach liegt am Drei-Länder-Radweg und am Odenwald-Madonnen-Radweg

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Limbach (Baden)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Orgel der Kirche St. Valentin
  • Die barocke Kirch 1 St. Valentin im Zentrum von Limbach wurde nach einem Brand im Jahr 2003 wieder aufgebaut. Das Kirchenschiff des modernen Gebäudes hat eine runde Form.
  • Der 2 Schlossplatz Limbach , hier stand bis 1771 die Burg Limbach
  • 3 Dorfmuseum Wagenschwend, Hauptstraße 35, Limbach-Wagenschwend. Tel.: (0)6274 95002. Das Gebäude diente einst als Rathaus und Schule. Im Museum untergebracht sind u.a. eine Schmiede, eine Barbierstube, Mosterei, Schuhmacherei. Geöffnet: Geöffnet März bis Okt. letzter So im Monat 14-17 u. nach Vereinb.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Limbacher Mühle, Heidersbacher Straße 18, 74838 Limbach. Tel.: (0)6287 1020.
  • 2 Zum Wilden Mann, Balsbacherstraße 1, 74838 Limbach-Laudenberg (an der Wanderbahn). Tel.: (0)6287 290.
  • 3 Heidersbacher Mühle, 74834 Elztal-Rittersbach. Tel.: (0)6293 368.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg