Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Hornberg

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Burg und Stadt Hornberg
Hornberg
Landkreis Ortenaukreis
Einwohner
4.320 (2015)
Höhe
384 m
Tourist-Info Web www.hornberg.de
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Baden-Württemberg
Reddot.svg
Hornberg

Hornberg ist eine Kleinstadt im Schwarzwälder Kinzigtal, sie liegt im Tal der Gutach.

Hintergrund[Bearbeiten]

Freilichtbühne Hornberg

Hornberg liegt im äußersten Südwesten des Ortenau-Kreises an der Mündung des Reichenbachs in die Gutach. Zur Stadt Hornberg gehören außer dem Ort Hornberg die ehemals selbstständigen Gemeinden Niederwasser und Reichenbach und insgesamt mehr als 100 Weiler und Höfe.

Nachbargemeinden sind Gutach und Wolfach im Norden, Lauterbach und Schramberg im Osten, Triberg und Schonach im Süden sowie Elzach im Westen.

Die Stadt Hornberg liegt an der Deutschen Uhrenstraße.

Das Hornberger Schießen[Bearbeiten]

Eine Episode aus der Stadtgeschichte hat die Stadt Hornberg weit über ihre Grenzen hinaus bekannt gemacht. Im Jahr 1564 hatte der Herzog von Württemberg seinen Besuch angesagt. Seine Landeskinder wollten ihn gebührend empfangen. Als sich eine Staubwolke der Stadt näherte, wurde der vermeintliche Besucher mit Salutschüssen begrüßt. In der Staubwolke war jedoch eine Postkutsche verborgen. Dieses Spiel wiederholte sich nochmals mit einem Krämerkarren und einer Viehherde. Als sich schließlich der Herzog der Stadt näherte, war alles Pulver verschossen. Seit dieser Zeit gibt es die Redensart "das geht aus wie das Hornberger Schießen". Die Hornberger nehmen es locker, diese Version der Geschichte wird im Sommer regelmäßig zur Unterhaltung ihrer Gäste auf einer Freilichtbühne nachgespielt.

Anreise[Bearbeiten]

Karlstein

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 1 Typ ist Gruppenbezeichnung Bahnhof Hornberg liegt an der Schwarzwaldbahn, sie kommt von Offenburg und geht weiter nach Villingen-Schwenningen.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Hornberg liegt an der Bundesstraße B33, sie geht durch einen Umgehungstunnel an der Innenstadt vorbei.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Hornberg

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Straßerhofmühle
  • 1 Schloss Hornberg.
  • 2 Kirche Johannes Täufer.
  • 3 Stadtmuseum, Werderstraße 15. Tel.: (0)7833 793-44. Geöffnet: 1. So im Monat, 14-17 Uhr,. Preis: Eintritt 1,50€.
  • 4 Schauraum Duravit, Werderstraße 36. Tel.: (0) 78 33 70 114. Weltgrößtes WC mit Aussichtsplattform, Duravit ist Hersteller von Sanitärkeramik Geöffnet: Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 12-16 Uhr. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 5 Freilichtbühne, Am Storenwald. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 6 Eisenbahn-Viadukt. Einziges Viadukt der Schwarzwaldbahn, 150 m lang, bis 24 m hoch, errichtet 1924/25 Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 7 Hornberger Uhrenspiele, Landstraße 7, 78132 Hornberg - Niederwasser. Haushohe Kuckucksuhr, sie schlägt zu jeder halben und vollen Stunde Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 8 Karlstein (Felsformation). Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 9 Straßerhofmühle (Schwarzwälder Bauernmühle). Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 10 Zuckerbauernhofmühle. Typ ist Gruppenbezeichnung

Aktivitäten[Bearbeiten]

Duravit

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

1 Stadtverwaltung Hornberg, Bahnhofstraße 1-3, 78132 Hornberg. Tel.: (0)7833 793-0.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.