Castelló d'Empúries

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Castelló d’Empúries
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Castelló d'Empúries (spanisch Castello de Ampurias) ist eine Stadt in der Provinz Gerona. Sie liegt etwa 140 Kilometer nördlich von Barcelona am Golf von Roses und ist die ehemalige Hauptstadt der Grafschaft Alt Empordà. Das Wahrzeichen des Ortes ist die Basilica Santa Maria. Castelló d' Empúries ist der Verwaltungssitz des Badeortes Empuriabrava (Ampuriabrava).

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Castelló d'Empúries

Am billigsten per Flugzeug z. B. über die Gesellschaft Ryanair, die Girona anfliegt. Von dort fährt man in Richtung Figueras auf der Autobahn oder Landstraße N II, und folgt dann der Beschilderung Richtung Roses, Castelló d'Empúries. Vom Flughafen fahren außerdem Busse nach Empúriabrava und Rosas. Alternativ mit dem Zug von Gerona nach Figueras, dann weiter mit dem Linienbus bis Castello und Ampuriabrava.

Mobilität[Bearbeiten]

Am Flughafen Gerona finden sich einige Autovermieter, ebenso im Ortsteil Ampuriabrava. Außerdem steht ein öffentliches Verkehrssystem bereit. Im Ortsteil Ampuriabrava stellt auch das Mieten von Booten, Jetskis (Wassermotorrad), Motorrädern, Fahrrädern, etc. kein Problem dar. Die Straßen der Provinz Gerona/Girona sind zum größten Teil gut ausgebaut. Mit dem Zug ab Figueres (alter Bahnhof) erreicht man leicht Girona, Barcelona und Perpignan in Südfrankreich; seit 2013 hält in der Stadt auch der AVE-Schnellzug am neuen Bahnhof Figueras-Vilafant.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kathedrale von Castelló d'Empúries

Die charmante Altstadt von Castelló d'Empúries mit ihren schattigen Gassen, ihrem geschäftigem Treiben auf den Plätzen und vielen einladenden Bars und Cafés ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Besonders sehenswert sind die gotische Basilika mit Barockanbauten und kleinem Museum, sowie das alte Stadtgefängnis. Außerdem hat man eine alte Mühle zum Mühlenmuseum umgestaltet. Auch eine Rundfahrt auf den Kanälen im Ortsteil Empúriabrava und ein Besuch am dortigen Sporthafen sind lohnenswert.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Wer gemütlich im Freien mit schönem Blick auf die Umgebung sitzen will, besucht am besten das Can Macelli, direkt unterhalb der Kathedrale von Castelló. Besonders der Ortsteil Ampuriabrava, katalanisch: Empúriabrava lockt im Sommer mit vielen Bars und einigen Diskotheken um sich ins nächtliche Treiben zu stürzen. Tagsüber gibt es vielfältige Möglichkeiten: alle Arten von Wassersport (Surfen, Kiten, Tauchen, Jetski,...), Ausflüge in die umliegenden Städte und Dörfer (zum Beispiel ins Dalí-Museum nach Figueres oder in den romantischen Fischerort Cadaqués), Chillen in einer der drei Strandbars, Bootsfahrten auf den Kanälen oder auf hoher See, u.v.m.

Einkaufen[Bearbeiten]

Der Ortsteil Ampuriabrava wartet mit verschiedenen Supermärkten auf (Lidl, Aldi, Intermarché,...); unterhaltsam ist auch ein Besuch des Wochenmarktes (immer samstags) an der Strandpromenade.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Die Disko Passarel-la, früher am Strand ist nun neben der Landebahn des Flugplatzes im Ortsteil Ampuriabrava. Das Pacha, (früher Bananas) ist eine Groß-Disco am Ortseingang. Im Los Arcos-Center an der Hauptstraße findet man die Zona Nit, die Nachtzone mit verschiedenen kleineren Bars und Diskotheken, z. B. das Sikkim ist eine Bar in farbenfrohem Ambiente und jugendlichen Gästen. Hier ist seit über 20 Jahren auch die Schwulendisko Different-Pub.

Unterkunft[Bearbeiten]

Es gibt auch einige empfehlenswerte Hotels: Hotel de la Moneda (4 Sterne); Hotel Ampuria Inn (3 Sterne, im Ortsteil Empúriabrava); Hotel Emporium (2 Sterne). Mehr Informationen hierzu finden sich auf der Seite des Ajuntaments (Rathaus) oder des Gastronomieführers Hoteles&Restaurantes (siehe Küche). Der vier Kilometer entfernte Ortsteil Empúriabrava besteht überwiegend aus vielen privaten Ferienhäusern und -villen, teilweise direkt an den Kanälen die den Ort durchziehen. Eine Anzahl werden als Feriendomizile von den Eigentümern während deren Abwesenheit an Freunde privat vermietet. Das erledigen auch Ferienhaus-Vermietungen z. B. die Fa. BONVIDA oder Interhome mit Büros in der Ortseinfahrt, auch andere Deutsch sprechende Ferienvermietagenturen sind vor Ort.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]


ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.