Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Arizona/Plateau

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Plateauregion Arizonas macht fast den gesamten Norden des US-Bundesstaates Arizona aus.

Die Navajo Nation, die größte Indianerreservation in den Vereinigten Staaten, macht einen erheblichen Teil dieser Region aus. Dieser Artikel hier behandelt hauptsächlich Attraktionen, die außerhalb der Reservation liegen.

Countys und Orte[Bearbeiten]

Die Plateauregion von Arizona (blau)

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Name Foto Übernachtungsorte Was es hier zu sehen gibt
Grand Canyon National Park -conservationlands15 Social Media Takeover, Feb 15th, BLM Winter Bucket List, Grand Canyon-Parashant National Monument in Arizona for Its Dark Sky Park Status (16353386300).jpg Flagstaff Der Colorado River hat hier eine bis zu 30 km breite und bis zu 1800 m tiefe Schlucht in das nach ihm benannte Plateau gegraben.
Navajo Nation Flagstaff, Mexican Hat (Utah), Gallup, Farmington (New Mexico) Auf dem Territorium der größte Indianer-Reservation der USA finden sich Top-Sehenswürdigkeiten wie z.B. Antelope Canyon und andere Slot Canyons, Canyon de Chelly und Monument Valley.
Petrified Forest National Park Petrified Forest Picture.jpg Holbrook Versteinerte Baumstämme und farbenprächtige Felsformationen.
Grand Canyon-Parashant National Monument Parashant National Monument.jpg St. George (Utah) Die wenig bekannte und stille kleine Schwester des Grand Canyon National Park am nördlichen Rand der Schlucht.
Pipe Spring National Monument Pipe Springs National Monument, Arizona (15).jpg Kanab, Springdale (Utah) Historische Ranch, die hier 1872 von mormonischen Siedlern errichtet wurde.
Sunset Crater Volcano National Monument SUCR2262.jpg Flagstaff Kleiner Vulkan, der sich 300 m über die Umgebung erhebt. Wundervolle Wanderwege.
Walnut Canyon National Monument Walnut Canyon National Monument 2015 005.jpg Flagstaff Canyon mit einem 1,6 km langen Rundwanderweg, der direkt an einer ganzen Anzahl von Cliff Dwellings vorbeiführt.
Vermilion Cliffs National Monument Coybu1.jpg Page Klippen, Canyons und andere fotogene Sandsteinformationen in wüstenhaftem Klima.
Wupatki National Monument Wupatki National Monument, Flagstaff, Arizona 04.jpg Flagstaff Großer Park mit Tausenden von archäologischen Fundstellen. Den Höhepunkt bildet die Wupatki-Ruine, die im 12. Jahrhundert das größte bekannte Bauwerk auf dem nordamerikanischen Kontinent war.
Fool Hollow Lake Recreation Area Holbrook Kleiner See mit schönen Wander- und Freizeitmöglichkeiten.
Riordan Mansion State Historic Park The Riordan Mansion.jpg Holbrook Das Wohnhaus zweier Holzbarone, die in der Geschichte Flagstaffs eine große Rolle gespielt haben. 1904 erbaut.

Interessante Routen[Bearbeiten]

  • Route 66. U.a. Flagstaff und Holbrook.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Flagstaff und Sedona sind die einzigen Städte in der Region, die groß genug für ein wahrnehmbares Nachtleben sind. Besucher sollten sich im Klaren sein, dass in der Navajo Nation alkoholische Getränke untersagt sind.

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg