Akita (Präfektur)

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Asien > Ostasien > Japan > Honshū > Tōhoku > Akita (Präfektur)
Flag of Akita Prefecture.svg
Präfektur Akita
HauptstadtAkita
Einwohnerzahl946.380 (2021)
Fläche11.638 km²
Webseitewww.pref.akita.lg.jp
SüdkoreaNordkoreaRusslandChinaOkinawaKagoshimaKumamotoMiyazakiKurilen (de-facto Russland - beansprucht von Japan als Teil der Region Hokkaido)KagoshimaMiyazakiKumamotoSagaNagasakiFukuokaŌitaYamaguchiHiroshimaShimaneTottoriOkayamaHyogoOsakaKyotoShigaNaraWakayamaMieAichiFukuiGifuIshikawaToyamaNaganoShizokuaYamanashiKanagawaTokioSaitamaChibaIbarakiGunmaTochigiNiigataFukushimaYamagataMiyagiAkitaIwateAomoriHokkaidoKagawaEhimeKōchiTokushimaAkita in Japan.svg
Über dieses Bild

Akita (japanisch: 秋田県, Akita-ken) ist eine Präfektur in der Region Tōhoku, Japan.

Regionen[Bearbeiten]

Die Präfektur Akita liegt im Nordwesten der Insel Honshū. Im Westen grenzt sie an das Japanische Meer. Angrenzende Präfekturen sind Aomori im Norden, Iwate im Osten sowie Miyagi und Yamagata im Süden.

Orte[Bearbeiten]

Karte von Akita (Präfektur)
  • 1 Akita 秋田市 internet wikipedia commons wikidata – Die Hauptstadt der Präfektur
  • 2 Daisen 大仙市 internet wikipedia commons wikidata
  • 3 Katagami 潟上市 internet wikipedia commons wikidata
  • 4 Kazuno 鹿角市 internet wikipedia commons wikidata
  • 5 Kita-Akita 北秋田市 internet wikipedia commons wikidata
  • 6 Nikaho にかほ市 internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 7 Noshiro 能代市 internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 8 Oga 男鹿市 internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 9 Ōdate 大館市 internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 10 Semboku 仙北市 internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 11 Yokote 横手市 internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 12 Yurihonjō 由利本荘市 internet wikivoyage wikipedia commons wikidata
  • 13 Yuzawa 湯沢市 internet wikivoyage wikipedia commons wikidata

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Siehe den Stadtartikel Akita.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Im Winter kalt, speziell in höheren Lagen mit viel Schnee.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

JapanFlagge Japan
Japan - Regionen und Präfekturen
Regionen: Hokkaidō • Honshū (Chūbu • Chūgoku • Kansai • Kantō • Tōhoku) • Kyūshū • Shikoku
Präfekturen: Aichi • Akita • Aomori • Chiba • Ehime • Fukui • Fukuoka • Fukushima • Gifu • Gunma • Hiroshima • Hokkaidō • Hyōgo • Ibaraki • Ishikawa • Iwate • Kagawa • Kagoshima • Kanagawa • Kōchi • Kumamoto • Kyōto • Mie • Miyagi • Miyazaki • Nagano • Nagasaki • Nara • Niigata • Ōita • Okayama • Okinawa • Ōsaka • Saga • Saitama • Shiga • Shimane • Shizuoka • Tochigi • Tokio • Tokushima • Tottori • Toyama • Wakayama • Yamagata • Yamaguchi • Yamanashi
Stub
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.