Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Åndalsnes

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Åndalsnes ist eine Kleinstadt am Isfjord in der Kommune Rauma.

Åndalsnes
anderer Wert für Einwohner auf Wikidata: 2416 Einwohner in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Hintergrund[Bearbeiten]

Åndalsnes ist ein kleiner, stark touristisch geprägter Ort am Isfjord, einem Nebenarm des Romsdalsfjords in Westnorwegen. Durch die Lage am Endpunkt der landschaftlich interessanten Strecke der Raumabahn, die Anreisemöglichkeit über den Trollstigen und die Nähe zu den bei Kletterern sehr beliebten Trollveggen, einer Wand im Gebirgsmassiv der Trolltindene, hat der Ort für ganz unterschiedliche Gruppen von Reisenden eine hohe Anziehungskraft. Auch Kreuzfahrtschiffe legen oft im Hafen an.

Die Stadt ist aufgrund der naheliegenden Trolltindene, der Heimat der Trolle, eine überall von Trollfiguren dominierte Stadt.

Anreise[Bearbeiten]

Kylling brua/ Raumabahn

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen befindet sich in Molde.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

1 Bahnhof Åndalsnes ist Endpunkt der von Dombås kommenden Raumabahn. Von Oslo benötigt man 5,5 bis 6 Stunden Fahrtzeit, wobei man in Dombås von der Dovrebahn in die Raumabahn umsteigen muss.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Trollstigen, danach folgt man dem Isterdalen weiter Richtung Åndalsnes

Auf der Straße[Bearbeiten]

Åndalsnes erreicht man von Ålesund über die E 136.

Besonders beliebt ist die Anreise vom Geirangerfjord kommend über den Fv63, wobei man etwa 20 km vor Åndalsnes den Trollstigen überquert, eine spektakuläre Serpentinenstrecke, die als eine nasjonale turistveier gilt. Die Anreise via Trollstigen ist nur saisonal begrenzt möglich!

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Hafen von Åndalsnes

Der kleine 2 Hafen liegt zentral in der Nähe des Bahnhofs. Kreuzdahrtschi

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Die nationale Fahrradroute 5 führt in etwa 700 km von Larvik über Geilo und Vågåmo nach Åndalsnes. GPS-Track und Streckenbeschreibung im Radreise-Wiki.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Norsk Tindesenter (Norwegisches Bergsteigermuseum), Havnegata 2, 6300 Åndalsnes. Tel.: +47 73 60 45 57.
  • 2 Togkapellet Train Chapel, Jernbanegata, 6300 Åndalsnes. Tel.: +47 71 22 16 22. Zugkapelle, untergebracht in einem roten Eisenbahnwagen
  • 3 Stigfossen (Wasserfall)
  • 4 Trollstigen Center. Tel.: +47 948 49 755.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Rampestreken, Romsdalsvegen 24, 6300 Åndalsnes. Der Aussichtspunkt liegt in 550 m Höhe und ist zu erreichen über einen gut ausgebauten Wanderweg, Ausdauerkondition erforderlich, teils Geländer.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Camping[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg