Wikivoyage:Meilensteine

Aus Wikivoyage
Index > Über uns > Meilensteine
Wechseln zu: Navigation, Suche
Siehe auch

Wikivoyage findet wachsende Aufmerksamkeit, sowohl als Projekt als auch als Reiseführer. Diese Seite soll einige Meilensteine in der Geschichte (oder in der Zukunft) von Wikivoyage aufzeichnen und auch Ziele benennen, die Wikivoyage erreichen soll. Diese Seite dient der Betrachtung unseres Fortschrittes, sie dient der Vorschau auf zu Erreichendes und der Rückschau auf bereits Erreichtes.

Website[Bearbeiten]

Start von Wikivoyage mit dem Fork der deutschen Ausgabe von Wikitravel
10. Dezember 2006

Artikel insgesamt[Bearbeiten]

2 800./2 950. Artikel 
Zählerstand wird nach dem Fork am 13. Dezember 2006 manuell auf 2.800 gesetzt. Aufgrund der Diskrepanz zwischen Zählerstand bei WT (2.786) und der Anzahl der Artikel, die die Spezialseite Kürzeste Seiten (2.962) angab, wurde der Startzählerstand später auf 2.950 festgelegt.
3 000. Artikel 
Friedrichstadt, 21. Januar 2007, 20:22, von Celsius
5 000. Artikel 
Machu Picchu, 7. August 2007, 18:48, verschiedene Wikivoyage-Autoren
10 000. Artikel 
Drāʿ Abū en-Nagā, 24. Mai 2010, 16:17, von RolandUnger
10 094. Artikel – doppelt soviel wie Wikitravel/de 
Lanzhou, 10. Juni 2010, 15:56, von Balou46
14 000. Artikel 
‎Bäder in Wien von ‎Daniel-tbs, 10. November 2014, 10:38
15 000. Artikel 
Atlit von Mboesch, 25. Januar 2016, 22:16

Artikel seit dem Fork[Bearbeiten]

Aktuelle Artikelzahl
16.037, seit dem Fork 13.087
Erster Artikel 
Portal:Kambodscha/Provinzen in Kambodscha, 10. Dezember 2006, 18:18, von RolandUnger beim Umstrukturieren
250. Artikel 
Neu-Ulm von (WV-de) Simon, 31. Januar 2007, 16:38
500. Artikel 
Pai von DerFussi, 7. März 2007, 19:00
1 000. Artikel 
Deir es-Sanqūrīya von RolandUnger, 15. April 2007, 13:29
3 000. Artikel 
Wurde in der Woche vom 23. November 2007 bis 30. November 2007 erstellt. Der genaue Artikel ließ sich aufgrund des Updates auf MediaWiki Version 1.11 und einer Neuzählung nicht bestimmen.
5 000. Artikel 
Wurde in der Woche vom 26. Dezember 2008 bis 02. Januar 2009 erstellt. Ist im Feiertagstrubel untergegangen.
10 000. Artikel 
(12.950) Mataró von Balou46, 25. Juli 2013, 18:00

Benutzer[Bearbeiten]

Erste Benutzer 
Die ersten 21 hatten sich bereits im Laufe der langen Vorbereitungsphase angemeldet und wurden beim Start übernommen.
30. Benutzer 
(WV-de) Uaggadugu am 2. Januar 2007
100. Benutzer 
(WV-de) Tinu am 6. April 2007
300. Benutzer 
(WV-de) Gagliardi am 11. März 2008, registriert auf it:.
1 000. Benutzer 
(WV-de) Villamontara am 21. November 2010, registriert auf it:.
3 000. Benutzer 
Der 3.000 Benutzer wurde in der Zeit vom 2. zum 9. November 2012 registriert.
10 000. Benutzer 
SanMaster am 22. Oktober 2013
20 000. Benutzer 
Ottmar Jaunzems am 23. Juli 2016

Popularität[Bearbeiten]

Siehe hierzu auch den Pressespiegel.

Erster Online-Bericht
Erster Print-Bericht
Wikivoyage wurde am 20. Januar 2007 im Zürcher Tages-Anzeiger vorgestellt.
Erster Rundfunk-Bericht
Wikivoyage wurde in einem Beitrag „Reisen organisieren und buchen im Internet“ des schweizer Radios DRS am 11. Februar 2007, 11:10 erwähnt.
Im Rahmen der Sendung „AllerWeltsGeschichte / Heute aktuell“ wird Wikivoyage am 21. Februar 2007, 15:45 in einem einen eigenen 5-minütigen Beitrag im schweizer Radio DRS1 von Daniela Huwiler vorgestellt. Die Idee von Wikivoyage, unsere bisherigen Erfolge, die Community und die Abspaltung von Wikitravel werden treffend beschrieben. Hörer werden durch den Beitrag zur Mitarbeit ermuntert.

Eine Übersicht über alle Artikel zur Arbeit an Wikivoyage findest du im Index für den Projektnamensraum Wikivoyage.