Lanzhou

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Lanzhou
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Lanzhou (chinesisch: 兰州市, Pinyin: Lánzhou Shì) ist eine Stadt in China.

Karte von Lanzhou

Hintergrund[Bearbeiten]

Moschee im Norden von Lanzhou

Die Stadt Lanzhou ist Hauptstadt der Provinz Gansu und liegt am Huang He, dem Gelben Fluss. Die Stadt ist umgeben von Lößbergen, die neben fruchtbarer Erde auch den Rohstoff für Dutzende Ziegeleien liefern. Entlang des Gelben Flusses gibt es eine ganze Reihe von Industriebetrieben z.B. der petrochemischen Industrie, hinzu kommen die zur Energiegewinnung notwendigen Kraftwerke. Nicht umsonst bekam Lanzhou 1998 die fragwürdige Auszeichnung schmutzigste Stadt der Erde.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Lanzhou Zhongchuan liegt ca. 70 km nördlich der Stadt, er ist über ein gut ausgebautes Straßennetz erreichbar und bietet gute innerchinesische Flugverbindungen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Lanzhou liegt an der Bahnstrecke nach Xining, es gibt Verbindungen nach Shanghai und Peking

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

In der Umgebung der Stadt gibt es zahlreiche Ziegeleien.
  • Denkmal für die Mutter Huang He, am Gelben Fluss.
  • Wasserradpark, am Huang He.
  • Park der weißen Pagode, am Gelben Fluss.
  • Zhongshan-Brücke. Die erste Eisenbrücke über den Huang He, sie wurde 1907 mit Brückenteilen aus Deutschland (Köln-Deutz) erbaut und ist heute ein Industriedenkmal.
  • Erdbebenmuseum

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Lanzhou ist für seine vielfältigen Nudelgerichte berühmt.

  • Lamian (拉面) ist eine Art chinesische Nudel aus Weichweizenmehl. Lamian wird durch Verdrehen, Strecken und Falten des Teigs zu Strängen hergestellt, wobei das Gewicht des Teigs genutzt wird. Die Länge und Dicke der Stränge hängt davon ab, wie oft der Teig gefaltet wird. Im Lanzhou-Stil wird der Teig intensiv bearbeitet. Er wird geradlinig, schnell und ohne Verdrehen oder Wogen eingezogen. Einige Zieher schlagen die Nudel regelmäßig gegen ihre Arbeitsbretter, um eine gleichmäßige Dehnung und gleichmäßige Dicke zu gewährleisten. Manchmal wird Mehl verwendet, um die Stränge abzustauben und ein Verkleben zu verhindern.
    • Lanzhou-Lamian (兰州拉面) Rindfleisch-Nudelsuppe besteht aus einer würzigen, klaren Brühe, klein geschnittenen Rindfleisch, zarten chinesischen Rettichscheiben, viel Koriander und Frühlingszwiebeln, tiefrotem Chiliöl und handgemachten Lamian Nudeln.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.