Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Tulfes

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tulfes
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Die Gemeinde Tulfes liegt rund 12 km östlich von Innsbruck im Tiroler Unterinntal in der Tourismusregion Region Hall-Wattens. Hausberg von Tulfes ist der Glungezer in den Tuxer Alpen, Wanderrevier und bekannt durch das Skigebiet Glungezer.

Hintergrund[Bearbeiten]

Das Dorf Tulfes liegt auf einem Plateau über dem Inntal und konnte bis heute seinen bäuerlichen Charakter erhalten. Mit seiner fast unberührten Landschaft ist es Ziel von Radfahrern und Wanderern.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Tulfes

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Nächste Bahnhof ist der von Hall in Tirol (ca. 9 km Entfernung auf der Straße) auf der anderen Seite des Inns und Station an der Bahnstrecke München-Kufstein-Innsbruck. Der Bahnhof ist Halt für Regionalzüge und EC-Verbindungen.

Weiter nach Tulfes mit Taxi oder Bus

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Tulfes ist gut mit öffentlichen Verkehrsmittel des Verkehrsverbunds Tirol an Hall in Tirol und Innsbruck angebunden.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Nächste Abfahrt von der Inntalautobahn A12 ist die Abfahrt Hall-Mitte und weiter noch knapp 6 km bis Tulfes.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen und Kapellen[Bearbeiten]

  • 1 Pfarrkirche hl. Thomas, Schmalzgasse 1
  • 2 Kapelle des hl. Franz Borgias, Borgiaskapelle, Volderwald, Glockenhofstraße 7
  • 3 Kapelle zur Schmerzhaften Muttergottes, Stiftsalmkapelle, Voldertal 1
  • 4 Pestkapelle, Huisen-Kapelle
  • 5 Kapelle beim Sagmeister, Platzer-Kapelle
  • 6 Hofkapelle Windegg

Profanbauten[Bearbeiten]

  • 7 Bauernhaus Angerer, Angererweg 43
  • 8 Bauernhaus Kössler, ehem. Beim Pirpam, Bramor 7
  • 9 Widum, Herrengasse 11
  • 10 Bauernhaus Arnt, Ornthof, Schmalzgasse 11
  • 11 Wohnturm Kolbenturm Wohnturm Kolbenturm, Volderwaldstraße 15

Aktivitäten[Bearbeiten]

Im Sommer[Bearbeiten]

Der Tulfer Hausberg „Glungezer“ mit seiner Höhe von 2677 m ist einer der schönsten Aussichtsbergen des Landes und bietet Wandermöglichkeiten aller Schwierigkeitsstufen. Hervorzuheben ist der Zirbenweg von Patscherkofel nach Tulfes, der nach den hier in großer Anzahl wachsenden Zirbelkiefern benannt ist.

Im Winter[Bearbeiten]

Der Hausberg „Glungezer“ dient auch den Wintersportlern wie Skifahrer, Rodler und Skitourengeher. Nur wenige Kilometer von Tulfes entfernt befindet sich auch eine Loipe. Eine Besonderheit stellt das Klumpern dar, die Fahrt mit einem einkufigern Rodel. Diese Wintersportart wird vom Klumperverein in Tulfes gepflegt. Der Verein unterrichtet auch interessierte Gäste in die Nutzung dieser Rodel.

Ski Alpin[Bearbeiten]

Name Telefon Höhenlage Anzahl Klein- und GroßkabinenbahnenAnzahl Klein- und Großkabinenbahnen Anzahl SessellifteAnzahl Sessellifte Anzahl SchlepplifteAnzahl Schlepplifte Pistenkilometer leichtPistenkilometer leicht Pistenkilometer mittelPistenkilometer mittel Pistenkilometer schwerPistenkilometer schwer Σ
1 Glungezerbahn +43 (0)5223 / 78321 950 - 2.394 m 2 5 6 15 1 22 km

Einkaufen[Bearbeiten]

In Tulfes finden sich einige kleine Einzelhändler.

Küche[Bearbeiten]

In Tulfes gibt es mehrere Wirtshäuser. Geboten werden auch Tiroler Spezialitäten die die „Schmankerl“.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Das Angebot umfasst von Privatunterkünften bis zu luxuriös ausgestatteten Hotels, siehe dort.

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Das nächste Krankenhaus ist das Landeskrankenhaus Hall in Tirol.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • 1 Tourismusverband Region Hall-Wattens, Wallpachgasse 5, A-6060 Hall i.T. Tel.: +43 (0)5223 45544-0.
  • 2 Tourismusbüro Absam, Dörferstraße 37, A-6067 Absam. Tel.: +43 (0)5223 53190.

Ausflüge[Bearbeiten]

Weitere Ziele in der Region sind:

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.
Erioll world 2.svg