Erioll world 2.svg
Stub

Sacha (Jakutien)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
RUS-fareast-map-sacha.svg

Die Republik Sacha (Jakutien), (Республика Саха (Якутия)) liegt im russischen Föderationskreis Ferner Osten. Sie grenzt an die Oblaste Amur, Magadan und Irkutsk, an die Regionen Chabarowsk, Transbaikalien und Krasnojarsk sowie an den Autonomen Kreis der Tschuktschen. Sacha hat im Norden eine lange Küstenlinie zum Nördlichen Eismeer. In Jakutien befinden sich die kältesten ständig bewohnten Orte der Erde (Oimjakon und Werchojansk).

Regionen[Bearbeiten]

Die Republik Sacha, bei uns auch bekannt als Jakutien, ist das größte russische Gebiet und fast neunmal so groß wie Deutschland, sie hat allerdings weniger Einwohner als das Saarland.

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg