Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Opotiki

Aus Wikivoyage
Opotiki
anderer Wert für Einwohner auf Wikidata: 4530, 4806, 5210 Einwohner in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Opotiki ist eine Stadt in der Bay of Plenty.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Kleinstadt Opotiki ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Distrikts in der östlichen Bay of Plenty. Die strukturschwache Region ist dünn besiedelt, der Anteil der Maori an der Bevölkerung überdurchschnittlich hoch, wie man an ihren Schnitzereien im Stadtbild erkennt.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der kleine Flugplatz mit dem ICAO-Code NZOP dient überwiegend für Rundflüge.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Opotiki liegt am SH 2, er kommt von Westen aus Whakatane und geht weiter nach Gisborne im Südosten. Von Opotiki aus windet sich der SH 35 die Küste entlang über Hicks Bay nach Gisborne.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Hiona St. Stephen's Anglican Church

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.