Reiseroute
Artikelentwurf

Pacific Coast Highway

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Pacific Coast Highway führt von Auckland über die Halbinsel Coromandel und die Bay of Plenty nach Hastings.

Hintergrund[Bearbeiten]

Vorbereitung[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Los geht's[Bearbeiten]

Auckland - Coromandel (153 km)[Bearbeiten]

  • Auckland auf dem SH 1
  • Auckland/Manukau
  • Papakura abbiegen auf Papakura-Clevedon-Road
  • Clevedon
  • Kawakawa Bay
  • Orere, Orere Point
  • Wharekawa
  • Miranda Hot Springs, Waitakuru, auf SH 25
  • Parawai
  • Thames
  • Ngarimu Bay
  • Coromandel (Stadt)

Coromandel - Tauranga (175 km)[Bearbeiten]

Tauranga - Opotiki (142 km)[Bearbeiten]

Opotiki - Ruatoria (201 km)[Bearbeiten]

Von Opotiki auf dem kurvigen SH 35 an der dünn besiedelten Küste entlang bis

Ruatoria - Gisborne (130 km)[Bearbeiten]

auf SH 35 weiter

Gisborne - Hastings (243 km)[Bearbeiten]

auf SH 2 wechseln

  • Nuhaka
  • evtl. Abstecher zur Mahia Halbinsel
  • Whakaki Lagoon
  • Wairoa
  • Raupunga
  • Keteketerau
  • Napier
  • an der Küste entlang auf dem SH 2
  • nach Hastings

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.