Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Niebüll

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Luftaufnahme von Niebüll
Niebüll · Nibøl (Dänisch) · Naibel (Friesisch)
KreisNordfriesland
Einwohner
8.752 (2015)
Höhe
3 m
Tourist-Info+49 4661 941015
www.niebuell.de
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Schleswig-Holstein
Reddot.svg
Niebüll

Niebüll ist ein Luftkurort in Nordfriesland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste kommerzielle Flugplatz ist der Flugplatz Sylt. Ebenfalls in der Nähe liegt der Flugplatz Husum, dieser wird jedoch nur von Privatmaschinen angeflogen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Niebüll ist an das InterCity-Netz der Deutschen Bahn angebunden. Täglich verkehren ICs in Richtung Westerland und in Richtung Hamburg. Außerdem führen die ICs in der Hauptreisesaison auch Kurswagen nach Dagebüll Mole mit, die in Niebüll abgekoppelt werden und nach einer längeren Haltezeit nach Dagebüll weiterfahren. Diese Fahrtzeiten sind auf die An- und Abfahrtszeiten der Fähren nach Föhr und Amrum abgestimmt. Aufgrund des Kurswagensystems kommen in der Regel ältere IC-Wagen zum Einsatz, so dass mit eher engen und steilen Einstiegen zu rechnen ist, was besonders für Menschen mit Handicap und für Radler, die ihr Rad aus- oder einladen wollen, unangenehm ist. Allerdings halten die ICs in Niebüll i.d.R. länger, so dass keine Hektik beim Ein- und Ausstieg notwendig ist.

Die Deutsche Bahn hat außerdem in Niebüll den SyltShuttle, einen pendelnden Autotransport nach Sylt eingerichtet. Er ist in seiner Form in Deutschland einzigartig. Die Autoinsassen bleiben bei der Fahrt über den Hindenburgdamm in ihren Autos sitzen, auch das ist ungewöhnlich bei Autozugtransporten in Deutschland.

Zudem verkehrt in Niebüll der Regionalexpress RE 6, welcher täglich im Stundentakt zwischen Hamburg-Altona und Westerland(Sylt) mit Zwischenhalten in Husum und Niebüll verkehrt.

Des Weiteren befährt die Niebüller Eisenbahn-Gesellschaft (neg) die Linie RB 66 nach Dagebüll und in Kooperation mit der dänischen Arriva nach Dänemark bis Esbjerg über Tondern und Ribe.

Der Bahnhof in Niebüll ist barrierefrei gestaltet, zu allen Bahnsteigen und zur Bahnhofshalle gelangt man mit Fahrstühlen. In der Bahnhofshalle gibt es Wartezonen und angrenzend eine Bahnhofsgaststätte mit warmer Küche.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Niebüll ist per Schnellbus aus Flensburg, per normalem Bus aus Husum zu erreichen. Des Weitern verteilen sich aus Niebüll diverse Buslinien in das Umland.

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • B5 von Husum, im weiteren Verlauf A 23 von Hamburg
  • B5 von Tondern
  • B 199 Flensburg, dort Anschluss an A 7 von Dänemark / Hamburg / Hannover

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Der Nordseeküstenradweg führt durch Niebüll. Von Dagebüll sind es etwa 18 km, weiter zur Grenze nach Dänemark bei nach Rudbøl ca. 21 km. Radler, die statt auf dem Landweg lieber über Sylt und Rømø weiterradeln wollen, müssen zum Transfer nach Sylt den Zug nutzen.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Niebüll

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Friesisches Museum in Deezbuell
  • Das Richard-Haizmann-Museum für moderne Kunst: Es zeichnet sich durch eine regelmäßig wechselnde Sonderausstellung mit Exponaten zu einem spezifischen Künstler aus. Der Eintritt in diese Sonderausstellung ist frei. Rathausplatz 2, 25899 Niebüll, Tel: 04661 / 1010; Öffnungszeiten: Mo geschlossen, Di – Fr 11.00 – 16.30 Uhr, Sa 11.00 – 13.00 Uhr, So und Feiertag 14.00 – 17.00 Uhr
  • Das Volkskundliche Friesenmuseum
  • Ein Naturkundemuseum stellt auf anschauliche Weise die regionale Natur dar. Auch hier ist eine jährlich wechselnde Sonderausstellung besuchbar. Naturkundemuseum Niebüll, Hauptstraße 108, 25899 Niebüll. Tel.: +49 46 61 56 91.
  • Das Nolde-Museum: Unweit der Stadt Niebüll liegt die Heimatstadt des Malers Emil Nolde, Seebüll. Dort ist in seinem Wohnhaus eine Ausstellung mit seinen Werken eingerichtet.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Niebüll zeichnet sich durch ein großes Hallenbad aus. Dieses Hallenbad eignet sich jedoch eher für Sportler als für Familien, da es nicht den Ausstattungsstandards eines Freizeit- oder Spaßbades entspricht. Des Weiteren gibt es in Niebüll ein Naturfreibad an der Wehle sowie ein großes Sportzentrum. Das daran angebundene Freiluftareal wird durch weitere Tennisplätze ergänzt. Seit kurzem gibt es im Raum Niebüll auch einen Nordic Walking-Park mit einer Gesamtstrecke von über 40 km.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

1 Jugendherberge Niebüll, Mühlenstraße 65, 25899 Niebüll. Tel.: +49(0)4661 937890.

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

1 Klinik Niebüll, Gather Landstr. 75, 25899 Niebüll. Tel.: +49 46 61 150, Fax: +49 46 61 15 23 19, E-Mail: . Krankenhaus der Grundversorgung mit Orthopädisch-Unfallchirurgischem Zentrum und Luftrettungszentrum der DRF.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.